PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 331408 (AIKA e.V)
  • AIKA e.V
  • Liebfrauenstraße 1
  • 44803 Bochum
  • http://www.aika.de
  • Ansprechpartner
  • Gregor Mönnighoff
  • +49 (231) 93 700 2-77

New Business für Kommunikationsagenturen - AIKA lädt zum 2. Thementag am 23. April nach Hamburg ein

Drei Experten informieren in Fachvorträgen über die wichtigsten Aspekte des Neugeschäfts / Im Anschluss Podiumsdiskussion: "Die Agentur zwischen Marketing und Einkauf"

(PresseBox) (Frankfurt, ) Beim zweiten Thementag von AIKA, der Allianz Inhabergeführter Kommunikationsagenturen, dreht sich alles um das Thema New Business für Kommunikationsagenturen: Wie positioniert man sich über innovative Leistungen? Wie selektiere ich Prospektivkunden bedarfsbezogen? Welche Rolle spielt die innere Einstellung der Agenturinhaber für den Akquise-Erfolg? Wie mache ich die Einkaufsabteilungen zu meinen Verbündeten? Diese und weitere Fragen werden von Experten am 23. April 2010 in Hamburg erörtert. Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr im Seepferdchen in der Großen Elbstraße.

"New Business" - eines der wichtigsten Themen für Agenturen und Dienstleister. Doch gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten erweist sich das Geschäft mit den Neukunden als mühsames Unterfangen. Wie Agenturen mit neuen Strategien und ungewohnten Denkansätzen das Neugeschäft ankurbeln und wie die Einkaufsabteilungen der Zielkunden dabei nicht als Gegner empfunden werden, sondern sogar helfen, das erfahren Inhaber und Neugeschäftverantwortliche beim zweiten AIKAThementag. Experten stellen Strategien vor, geben Tipps und weisen auf zahlreiche Beispiele aus der Praxis hin.

Zu den Referenten gehören:

Manfred Berger, Geschäftsführer asc agenturscouts consulting, Wuppertal. In seinem Vortrag "Be different. Zeitgemäßes New Business für Kommunikationsagenturen" beleuchtet Berger fünf Ansätze für erfolgreiches Neugeschäft.

Benno Heider, The Redline Coach, Hamburg, weiß: "New Business beginnt bei der eigenen Einstellung".

Oliver Golz, Gründer und Geschäftsführer der east end communications GmbH zeigt in seinem Impulsvortrag "Der Einkauf als Eingangstür und Chance zur Platzierung von New Business-Themen", wie man den Einkauf als Sparringspartner und Verbündenten gewinnen kann.

Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion statt. Thema: "Die Agentur zwischen Marketing und Einkauf". Es diskutieren u.a.:

- Dr. Dietmar Kirchner, Berater und ehemaliger Leiter des Konzerneinkaufs Lufthansa - ausgezeichnet mit dem "Bester Einkauf in Deutschland 2003" von der Universität St. Gallen
- Uwe Roth, Geschäftsführender Gesellschafter der Standpunkt Kommunikation GmbH
- Christoph Witte, Inhaber der FARBEN + FORMEN Werbeagentur GmbH Moderiert wird die Diskussionsrunde von Heiko Burrack.

Heiko Burrack ist Gründer von New Business Advice, publiziert regelmäßig in unterschiedlichen Fachzeitschriften und ist Autor der Bücher "Vom Pitch zum Award" und "Erfolgreiches New Business für Werbeagenturen".

Weitere Informationen und das Anmeldeformular unter:

www.aika.de/aika/veranstaltungs-kalender/2-aika-thementag-newbusiness- fuerkommunikationsagenturen.html

AIKA-Mitglieder zahlen 90,- € pro Person, Nicht-Mitglieder 180,- €.

AIKA e.V

AIKA, die Allianz Inhabergeführter Kommunikationsagenturen, ist ein Zusammenschluss von derzeit rund 40 Agenturen. Die Allianz ist interdisziplinär angelegt und vereint Werbe-, PR-, Marketing-, Online-, Media-, Event-, Dialog- und andere Spezial-Agenturen. Mit der Wahl einer AIKA-Agentur aus den rund 10.000 Agenturen in Deutschland bekommt der Auftraggeber die Sicherheit, ein hohes Maß an Kreativ-, Prozess- und Ergebnisqualität zu erhalten. AIKA versteht sich als Qualitätssiegel und bietet damit Unternehmen, die eine Agentur suchen, eine wirksame Orientierungshilfe.