Traditioneller Kaminabend: Life Sciences Branche trifft sich in Aachen

(PresseBox) ( Aachen, )
Am kommenden Mittwoch, 18. Dezember, laden der Branchenverband LifeTecAachen-Jülich e.V. und die AGIT mbH wieder zu ihrem traditionellen Kaminabend "Life Sciences in der Region Aachen" ein. Im Stadtpalast der Erholungsgesellschaft in Aachen werden etwa 80 geladene Gäste aus Industrie, Forschung und Politik erwartet, die bei einem festlichen Beisammensein mit Adventsmenu das Jahr ausklingen lassen werden. Festredner des Abends ist Professor Dr. Reinhart Poprawe, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT, der über "3D-Drucken in der Medizintechnik" referieren wird.

Beim diesjährigen Kaminabend sollen auch die jahrelangen engen Verbindungen innerhalb der Euregio Maas-Rhein gepflegt werden. Daher wurden im Rahmen des Interreg-Projekts "TeTRRA - Technology Transfer and Recruiting in Rural Areas" auch Gäste aus den Niederlanden und Belgien eingeladen. "Wir freuen uns bereits sehr auf einen geselligen Abend, der viel Gelegenheit zum informellen Austausch bieten wird", so Dr. Carin Jansen, Geschäftsführerin des LifeTecAachen-Jülich e.V.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.