PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 909042 (AGIT Aachener Gesellschaft für Innovation und Technologietransfer mbH)
  • AGIT Aachener Gesellschaft für Innovation und Technologietransfer mbH
  • Dennewartstr. 25-27
  • 52068 Aachen
  • http://www.agit.de
  • Ansprechpartner
  • Bettina Geller
  • +49 (241) 963-1001

Preisverleihung "AC² - GRÜNDUNG, WACHSTUM, INNOVATION"

WWM GmbH & Co. KG mit "AC²-Innovationspreis Region Aachen" ausgezeichnet

(PresseBox) (Aachen, ) Am Donnerstagabend wurde im Krönungssaal des Aachener Rathauses die WWM GmbH & Co. KG aus Aachen mit dem „AC²-Innovationspreis Region Aachen“ ausgezeichnet. Nominiert waren außerdem die Unternehmen AiNT GmbH aus Stolberg, Axino Solutions GmbH aus Aachen, FWS GmbH aus Wassenberg, Innolite GmbH mit Sitz in Aachen und mecora Medizintechnik GmbH (sphairlab GmbH) aus Monschau.

WWM GmbH & Co. KG erhielt den Innovationspreis für ihr neues, digitales Geschäftsmodell, das den klassischen Messebau optimal ergänzt.

Die WWM GmbH & Co. KG wurde im Jahr 1977 in Monschau gegründet und beschäftigt sich seitdem mit dem Bau und der Vermietung von Messeständen. Im Jahr 2005 übernahm der Wirtschaftsinformatiker Dr. Christian Coppeneur-Gülz die Geschäftsführung und formulierte mit der Vision 2020 die Führungsrolle in der Digitalisierung der Live-Kommunikations-Branche. Mit der ExpoCloud® bietet das Unternehmen eine ganzheitliche Online-Plattform an, mit der Messestände und Events vollständig digital geplant und ausgeführt werden können. Mit der Event Metrics Technologie können die Kunden zudem in Echtzeit die Besucherströme auf der Messe analysieren und potentielle Interessenten über Google- und Facebook-Ads direkt ansprechen. Somit entsteht insgesamt eine ganzheitliche Lösung, mit der Unternehmen ihre Messestände auf Knopfdruck planen, ausführen und unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten analysieren können.

Städteregionsrat Helmut Etschenberg würdigte das Unternehmen mit einer Laudatio. Im Anschluss überreichte Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen dem Geschäftsführer Dr. Christian Coppeneur-Gülz die Innovationspreis-Skulptur des Künstlers Dr. Rolf Jägersberg: „Die Initiative AC² – GRÜNDUNG, WACHSTUM, INNOVATION in der Region Aachen, Düren, Euskirchen Heinsberg ist ein herausragendes Beispiel für die Unterstützung von Existenzgründern sowie wachstumsstarken und innovativen Unternehmen. Insbesondere Wissens- und technologieintensive Gründungen  – eine Aachener Spezialität wie die Printen – verbreiten Innovationen in der Gesellschaft, erzeugen wirtschaftliches Wachstum und schaffen Arbeitsplätze. Damit stärken sie die Wettbewerbsfähigkeit nicht nur der Region sondern auch des Landes Nordrhein-Westfalens. Den Nominierten, Preisträgerinnen und Preisträgern gratuliere ich herzlich und wünsche ihnen viel Erfolg für die Zukunft.“

Ausgewählt wird der Innovationspreisträger von einer hochkarätigen Jury bestehend aus Vertretern erfolgreicher und innovativer Unternehmen aus der Region, renommierten Experten zum Thema Innovation aus Wissenschaft und Forschung sowie alternierend aus einem Vertreter der Verwaltungsspitzen.

Der AC²-Innovationspreis wurde im Rahmen der Initiative „AC² - GRÜNDUNG, WACHSTUM, INNOVATION“ gemeinsam mit den Preisen von „AC² - der Gründungswettbewerb“ und „AC² - die Wachstumsinitiative“ vergeben.

Weitere Informationen: www.innovationspreis-region-aachen.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.