PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 372295 (AGIT Aachener Gesellschaft für Innovation und Technologietransfer mbH)
  • AGIT Aachener Gesellschaft für Innovation und Technologietransfer mbH
  • Dennewartstr. 25-27
  • 52068 Aachen
  • http://www.agit.de
  • Ansprechpartner
  • Verena Kienzle
  • +49 (241) 96310-30

Adler schafft über 150 Arbeitsplätze in Aachen

Amerikanische Unternehmensgruppe MYRON investiert in Deutschland

(PresseBox) (Aachen, ) "Für uns ist Aachen der ideale Standort zur Rekrutierung unseres internationalen Teams", sagt Dr. Russell Kempiners, Europa- Geschäftsführer bei Adler. Seit über 60 Jahren vertreibt das Unternehmen mit Stammsitz in den USA hochwertige individualisierte Werbegeschenke für Geschäftskunden. Die jüngste Tochterfirma, ein Sales-Center der Adler Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG, hat im April ihre Tätigkeit aufgenommen und seitdem bereits 70 Arbeitsplätze geschaffen. "Im Jahr 2011 beabsichtigen wir hier weitere 80 Mitarbeiter einzustellen", so die Standortleiterin Melanie Hamers-Halmann zur Zukunft von Adler in Aachen. Kai Domagk, europäischer Personalleiter des Unternehmens, ergänzt: "Gerade weil wir unser Personal intensiv schulen, erhalten auch Quereinsteiger Chancen und werden gefördert."

Der Standort Aachen erweitert das Europageschäft des sich in Familienhand befindlichen US-Unternehmens auf dem deutschen, dem niederländischen und dem belgischen Markt. Das Unternehmen, das in Europa an den Standorten Saarbrücken und im britischen Cardiff ansässig ist, baut sein Vertriebsteam kontinuierlich aus: von anfänglich 17 auf aktuell über 650 Mitarbeiter.

Für die Ausweitung der Aktivitäten in Deutschland, aber vor allem auch auf den Märkten in Belgien und den Niederlanden hat das Unternehmen Aachen als einen optimalen Standort identifiziert, der aufgrund der Grenznähe sehr guten Anschluss an den deutschen als auch an den niederländischen Arbeitsmarkt bietet. Die Auswahl des Standortes war das Ergebnis intensiver Recherchen. Bereits im Oktober 2009 fanden erste Termine mit der Stadt Aachen, der IHK Aachen und der regionalen Wirtschaftsförderungsagentur AGIT statt, in denen die Vorzüge des Standortes Aachen im Vergleich zu den Konkurrenzstandorten in Belgien und den Niederlanden vorgestellt wurden. Nach mehreren Standortbesichtigungen unterzeichnete das Unternehmen im März den Mietvertrag für ein Großraumbüro in den Aachen Arkaden, zwei Monate nach dem Start der Rekrutierungsmaßnahmen. Dr. Kempiners sieht in der Neueröffnung große Chancen für das Unternehmen: "Aachen hat sich als Stadt sehr stark um unser Unternehmen bemüht und aufgrund unserer internationalen Ausrichtung im Dreiländereck bietet der Standort die optimalen Voraussetzungen für unser wirtschaftliches Wachstum."

"Die Niederlassung spricht eindeutig für die Attraktivität Aachens als grenzüberschreitenden Wirtschaftsraum", freut sich Björn Jansen, Bürgermeister der Stadt Aachen. "Die Entscheidung der Firma Adler für den Wirtschaftsstandort Aachen ist nicht nur wegen der neu geschaffenen Arbeitsplätze, sondern auch wegen der Signalwirkung für andere Unternehmen ein wichtiger Schritt um den Strukturwandel der ganzen Region erfolgreich zu gestalten. Die internationale Zusammensetzung der Belegschaft spiegelt das Selbstverständnis der Dreiländereck-Stadt Aachen wunderbar wider und ist ein gutes Beispiel für grenzüberschreitende Zusammenarbeit."

Hintergrundinformation

Die Muttergesellschaft der Adler Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG, die MYRON Corp., wurde 1949 in den USA von Mike und Elaine Adler gegründet. Sie ist in zwölf Ländern auf vier Kontinenten aktiv und betreut weit über eine Million Geschäftskunden. Inzwischen steht Sohn Jim Adler an der Unternehmensspitze. Die über 500 Mitarbeiter/innen von Adler in der europäischen Zentrale in Saarbrücken beraten Firmenkunden in Deutschland, Frankreich, Österreich, Niederlande, Belgien und der Schweiz.

Foto (Quelle: AGIT mbH): Überreichung des Willkommensgrußes regionaler Unternehmen bei der offiziellen Begrüßung der Adler Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG in Aachen (v.r.n.l.: Bürgermeister Björn Jansen, Stadt Aachen, Dieter Begaß, Fachbereichsleiter Fachbereich Wirtschaftsförderung der Stadt Aachen, Verena Kienzle, Investorenberatung der AGIT, Dr. Russell Kempiners, Europa-Geschäftsführer bei Adler, Melanie Hamers-Halmann, Standortleiterin bei Adler in Aachen, und Dr. Helmut Greif, AGIT-Geschäftsführer)