Agility unterzeichnet Porsche Carrera Cup Deutschland Partnerschaft

Neuer Logistikpartner für renommierte Porsche Motorsport Rennserie

Hamburg, (PresseBox) - Agility, ein weltweit führender Logistikdienstleister, hat einen dreijährigen Logistik-Partnerschaftsvertrag mit Porsche Motorsport für die sieben Wochenenden dauernde Rennserie des Porsche Carrera Cup Deutschland (PCCD) unterzeichnet.

Agility ist in einer Reihe von Industriebranchen tätig. Die Automobilindustrie bildet einen Schwerpunkt, denn das Unternehmen betreut logistisch führende Automobilkunden, Teilehersteller und Aftermarket-Anbieter in Deutschland sowie weltweit. Die maßgeschneiderten Lieferkettenlösungen von Agility sorgen für eine nahtlose Transparenz, optimieren Laufzeiten, senken die Kosten, verwalten Lieferantennetzwerke und steigern die Effizienz für führende Kunden der Automobilindustrie.

„Porsche Motorsport und die Teams, die in verschiedenen Serien konkurrieren, haben anspruchsvolle Logistikanforderungen. Die PCCD Partnerschaft bietet uns die Möglichkeit, sowohl unser Verständnis für die speziellen Anforderungen der Automobillogistik zu demonstrieren als auch unsere Fähigkeit, unter dem Druck der Rennbedingungen zu liefern, unter Beweis zu stellen", sagte Essa Al-Saleh, CEO von Agility Global Integrated Logistics.

Dr. Frank Steffen Walliser, Leiter Motorsport & GT-Fahrzeuge, sagte: „Der deutsche Carrera Cup ist einer der traditionsreichsten Markenpokale weltweit und wir begrüßen Agility in unserer ausgewählten Gruppe von Partnern. Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Partnerschaft."

Die 2017-Ausgabe der PCCD Serie eröffnete am Wochenende vom 5.-7. Mai in Hockenheim und ließ Porsche 911 GT3 Cup-Fahrzeuge am Samstag in einem über rund 60 Kilometer sowie am Sonntag in einem über etwa 80 Kilometer Sprintrennen gegeneinander antreten.

Twitter: twitter.com/agility
LinkedIn: linkedin.com/company/agility
YouTube: youtube.com/user/agilitycorp

Agility Logistics GmbH

Agility sorgt weltweit für effiziente Lieferketten auch in anspruchsvollen Gegenden, bietet persönlichen Service, ein globales Netzwerk und maßgeschneiderte Dienstleistungen sowohl in Industrie- als auch in Wachstumsmärkten. Agility ist ein weltweit führender Anbieter von integrierten Logistiklösungen. Es ist ein börsennotiertes Unternehmen mit über $ 4,3 Milliarden Umsatz, mehr als 22.000 Mitarbeitern und über 500 Büros in 100 Ländern.

Agilitys kommerzieller Geschäftsbereich Global Integrated Logistics (GIL) erfüllt Kundenanforderungen nach standardisierten und komplexen Supply Chain Lösungen. GIL bietet Air Freight, Ocean Freight und Road Freight Transportlösungen, Logistics und Distribution sowie Expertenwissen in den Specialty Bereichen Project Logistics, Fairs & Events und Chemicals. Die Unternehmen des Geschäftsbereiches Agility Infrastructure managen Industrie-Immobilien und bieten Lösungen zur Zolloptimierung und -abfertigung, Abfallmanagement und Recycling sowie Luftfahrtdienstleistungen. Darüber hinaus bietet Agility Infrastructure Logistiklösungen für Regierungen und Verteidigungsministerien sowie Infrastruktur-Unterstützung in Wachstumsmärkten.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website: agility.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.