PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 88470 (Agfa NV, ZN Deutschland)
  • Agfa NV, ZN Deutschland
  • Paul-Thomas-Straße 58
  • 40599 Düsseldorf
  • http://www.agfagraphics.de
  • Ansprechpartner
  • Johannes Maruschzik
  • +49 (228) 858261

Xaar gibt UV-Drucktinten von Agfa Graphics für seine Druckköpfe OmniDot 760 frei

Agfa-Drucktinten liefern intensive und lichtbeständige Farben

(PresseBox) (Mortsel, Belgien, ) Xaar hat eine der UV-Drucktinten von Agfa Graphics für den innovativen Druckkopf OmniDot 760 von Xaar freigegeben, den beide Unternehmen gemeinsam entwickelt haben. Agfa Graphics hat die Xaar-Reihe universeller UV-Drucktinten speziell für den effektiven Druck mit intensiven und lichtbeständigen Farben konzipiert, die hochwertige und haltbare Ergebnisse für eine Vielzahl von Innen- und Außenanwendungen garantieren.

So zeichnet sich die Tinte durch hochwertige Pigmente mit hoher Ausbleichfestigkeit aus, was insbesondere auch für Außenanwendungen eine Langlebigkeit der Drucke sicherstellt. Dank schneller Trocknung erlaubt die Tinte gleichzeitig eine hohe Produktivität und bietet eine ausgezeichnete Haftung sowie ein robustes, kratzfestes Finish auf einer Vielzahl starrer und flexibler Bedruckstoffe. Das macht die Tinte zur idealen Wahl für den Druck von Bildmotiven für Einsätze im Innen- und Außenbereich wie beispielsweise Banner, Schilder, POS-Displays sowie Fahrzeug- und Ausstellungsbeschriftungen. Gleiches gilt für den Druck von Bildern mit Hintergrundbeleuchtung und Fensterdisplays.

Dr. Jill Woods, bei Xaar Produktmanagerin für Tinten: „Mit dieser Ankündigung unterstreichen wir erneut, dass wir gemeinsam mit führenden Anbietern der Industrie an offenen Lösungen arbeiten, die eine optimale Kombination von Tinte und Druckkopf für einen sehr breiten Einsatzbereich garantieren.“

Aus Sicht von Jan Vangeel, bei Agfa Graphics Vice-President Inkjet Solutions, ist die Zulassung nach Jahren der gemeinsamen Entwicklung am Xaar-Druckkopf OmniDot 760 ein logischer Schritt: „Agfa Graphics hat sich das Ziel gesetzt, hochwertige Inkjet-Drucktinten wie die Xaar UV-CURE-Drucktinten zu entwickeln. Es liegt auf der Hand, dass wir diese Zulassung sehr begrüßen.“

Die Agfa-Gevaert-Gruppe gehört zu den weltweit führenden Unternehmen bei Imaging-Lösungen und Informationstechnologien. Agfa entwickelt, produziert und vermarktet analoge und digitale Systeme für die Druck- und Medienindustrie (Agfa Graphics), für das Gesundheitswesen (Agfa HealthCare) und für spezielle industrielle Anwendungen (Agfa Materials).

Agfa hat seinen Hauptsitz in Mortsel, Belgien. Das Unternehmen agiert in 40 Ländern und verfügt über Vertretungen in weltweit weiteren 100 Ländern.
2005 erzielte die Agfa-Gevaert-Gruppe einen Umsatz von 3.308 Mio. Euro.

Agfa Graphics ist Anbieter von integrierten Vorstufenlösungen für die Druck- und Medienindustrie. Diese Lösungen umfassen Verbrauchsmaterialien, Hardware, Software und Service-Dienstleistungen für den Produktions-Workflow sowie für das Projekt- und das Farbmanagement. Dank seiner innovativen
Computer-to-Film- und Computer-to-Plate-Systeme sowie seiner Lösungen für das digitale Proofing nimmt Agfa Graphics weltweit führende Positionen im Akzidenz-, Verpackungs- und Zeitungsdruck ein.

Agfa Graphics expandiert sehr stark im schnell wachsenden Markt des digitalen Inkjetdrucks. Die umfassende Erfahrung, über die das Unternehmen sowohl in der Bildverarbeitung als auch in der Emulsionstechnik verfügt, bildet die Basis für die Herstellung von UV- und solvent-basierenden Tinten von höchster Qualität. Enge Partnerschaften mit führenden Herstellern in Entwicklung und Produktion erweitern das technologische Know-how des Unternehmens und bilden die Grundlage für die Entwicklung umfassender digitaler Lösungen für den Druck von unter anderem Postern, Bannern oder anderen großformatigen Werbedrucksachen für Innen- und Außenanwendungen sowie von Displays, Etiketten und Verpackungsmaterialien.

Weitere Produkt- und Unternehmensinformationen sind im World Wide Web auf der Homepage von Agfa zu finden: www.agfa.com .

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.