PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 336054 (Agentur Schäfer PR & Marketing)
  • Agentur Schäfer PR & Marketing
  • Wilhelm-Leuschner-Str. 13
  • 64625 Bensheim
  • http://www.agentur-schaefer.com
  • Ansprechpartner
  • Bianca Bartsch
  • +49 (6201) 502 593?12

Mit Aqua Panic! in ein phantastisches Abenteuer eintauchen!

(PresseBox) (Heidelberg, ) Der Videospielentwickler und hersteller Eko Software gibt die Veröffentlichung seines Spiels Aqua Panic! bekannt. Es ist ab sofort über PlayStation Network als Download für Playstation 3 und PlayStation Portable verfügbar.

Schauplatz des Puzzle Games Aqua Panic! ist eine kunterbunt fröhliche Unterwasserwelt. Mit viel Geschick und Köpfchen muss der Spieler so viele kleine Fische retten, wie nur möglich. Aber das wird nicht einfach: Zahlreiche Rätsel sind bei Aqua Panic! zu lösen, um weiterzukommen. Wunderbar schräg und turbulent geht es in den mehr als 80 Leveln zu!

Alles beginnt, als ein gigantischer Wirbelsturm tausende Fische aus dem Meer einsaugt und wieder auf die Erde zurückspeit: eine Katastrophe ungeheuren Ausmaßes! Rasch werden rund um den Erdball Aquarien hochgezogen, um die vielen kleinen Flossentiere aufzunehmen und wohlbehalten wieder ins Meer freizulassen. Ziel jedes Levels: Der Spieler muss eine bestimmte Anzahl von Fischen sicher in ihren natürlichen Lebensraum zurückbringen. Dazu bedient er sich vieler verschiedener Hilfsmittel. Die erlauben ihm, mit der Umgebung zu interagieren und den Wasserstrom, in dem die Fische schwimmen, in die richtigen Bahnen zu lenken.

Aber Vorsicht: Man sollte sich nicht von der niedlich bunten, kindgemäßen Welt in Sicherheit wiegen lassen ? das Spiel hat es in sich!

Bei Aqua Panic! gibt es fünf Jahreszeiten: Frühling, Sommer, Herbst, Winter und Inferno.Jede Jahreszeit hat ihre ganz eigene Anmutung, besondere Effekte und interaktive Spielelemente.

Aqua Panic! bietet drei verschiedene Spielmodi:

Adventure Mode:

In diesem Modus muss der Spieler in jedem Level eine bestimmte Anzahl von Fischen sicher zum Ausgang leiten. Nach erfolgreichem Abschluss jedes Levels geht es in einem anderen weiter ? mit ansteigender Schwierigkeit durch die wunderschön abwechslungsreichen Jahreszeiten. Los geht's im Frühling, nächster Schauplatz ist dann der Sommer. Danach geht es im Herbst und dann im Winter weiter, bis das teuflische Inferno dem Spieler alles abverlangt! In Trickfilmszenen werden neue Hilfsmittel oder Spielelemente erklärt.

Free Mode:

Hier darf sich der Spieler unter den im Adventure Mode freigespielten Levels aussuchen, welches er als Nächstes angehen möchte. Anders als im Adventure Mode hat er nicht nur die freie Wahl, sondern darf sich im Laden neue Hilfsmittel kaufen. In diesem Modus lässt sich die Punktzahl erhöhen, indem der Spieler in allen Abschnitten sämtliche Fische rettet und möglichst viele Medaillen sammelt. Damit kann er weitere Hilfsmittel einkaufen.

Survival Mode:

In diesem Spielmodus muss der Spieler eine bestimmte Anzahl von Fischen durch so viele Abschnitte wie möglich führen. Einzelziele für jedes Level gibt es hier nicht. Vielmehr gilt es, mindestens einen im jeweils vorigen Abschnitt geretteten Fisch wohlbehalten durch das nächste Level der Wasserwanderung zu führen. Hat der Spieler alle Schützlinge verloren, endet das Spiel.

Leider lauert überall in der Welt von Aqua Panic! Gefahr: Stets halten hungrige Räuber Ausschau nach Beute. Zum Glück folgen sie logischen, einfachen Verhaltensmustern, so dass der Spieler ihre Reaktionen vorhersehen kann. Schläfrige Haie, gierige Seemöwen, schlitternde Pinguine und schaurige Riesenmuränen stürzen sich freudig auf jedes kleine Flossentier, das sie wittern. Da heißt es: Flink und mit Köpfchen vorgehen!

Ein Beispiel:

Außerhalb des Wassers schlafen die Haie. Im kühlen Nass jedoch wird der Hai wach und schwimmt in Erwartung der Beute im Kreis.

Sobald sich Fische in die Umgebung des Hais wagen, verschlingt der Räuber jeweils drei von ihnen im Vorüberziehen.

Mit seinem "Werkzeugkasten" bewaffnet, kann der Spieler mit der Umgebung in Wechselwirkung treten, um die Fische wieder in ihren natürlichen Lebensraum zu führen. Doch wollen die Hilfsmittel klug eingesetzt werden, denn ihre Zahl in jedem Level ist begrenzt.

Einige Hilfsmittel und Spielelemente:

Geschosse: Damit lassen sich Löcher in den Boden sprengen, um Fluss und Fischen einen Weg zu bahnen.

Pflanzen: Mit diesen Barrieren können Wasser und Fische umgeleitet werden.

Harpunen: Diese Waffe setzt gefräßige Feinde außer Gefecht.

Lüfter: Mit dem Gebläse lassen sich Wolken wegpusten und Blumen wecken.

Kescher: Im Netz kann der Spieler einzelne Fische auflesen.

Karmesinköder: Mit diesen freundlichen Pheromonfallen lockt der Spieler Fische aus der Nähe an.

Froster: Diese Eiswerkzeuge frieren Wasserstellen kurzzeitig ein.

Wolkenfabriken: Sie erzeugen Wolken, in denen Fische aufwärts treiben können.

Zudem kann der Spieler mit Hilfe der jeweils am Levelanfang eingeblendeten Übersichtskarte seine Handlungen planen. Und: Im Adventure- und dem Free Mode darf er die Abschnitte beliebig oft wiederholen, um sie nach Fehlversuchen doch noch zu lösen oder einfach, um sein Ergebnis zu verbessern!

Die Besonderheiten von Aqua Panic!:

-Packendes, lustiges Puzzle Game in einem kunterbunten Universum
-Mehr als 80 Level
-Fünf verschiedene Jahreszeiten: Frühling, Sommer, Herbst, Winter und Inferno!
-Drei Spielmodi: Adventure-, Free- und Survival Mode
-Mehr als zehn Hilfsmittel: Geschosse, Pflanzen, Harpunen, Lüfter, Karmesinköder und verschiedene Geräte, um die Schwerkraft umzukehren, Wasser gefrieren zu lassen, Fische einzusammeln und kleine Inseln oder Wolken zu erzeugen
-In jedem Abschnitt kann man vielfältig mit der Jahreszeit in Wechselwirkung treten
-Unglaublicher Spielspaß und spannende Knobeleien in einer traumhaften Welt zum Abtauchen!

Über Eko Software

Seit seiner Gründung 1999 veröffentlicht, entwickelt und produziert Eko Software Videospiele.Das Entwicklungsstudio hat seinen Sitz in Paris, Frankreich, und vertreibt von dort aus weltweit seine Produkte.Eko Software produziert auch hochwertige Videospiele im Kundenauftrag.Das Unternehmen entwickelt derzeit Spiele, Lizenzprodukte und Zubehör für die Microsoft Xbox 360, Nintendo DS und Wii?Konsolen sowie für die Sony PSP und PlayStation 3.