PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 367507 (ALCAR LEICHTMETALLRÄDER GMBH)
  • ALCAR LEICHTMETALLRÄDER GMBH
  • Industriestraße 4-6
  • 53721 Siegburg
  • http://www.aez-wheels.com
  • Ansprechpartner
  • Manfred Prescher
  • +49 (9122) 985-242

AEZ 49-er Sailing Team

(PresseBox) (Siegburg, ) Seit Juli 2010 ist das AEZ Sailing Team um eine olympische Segelboot-Klasse reicher. Mit Thomas Zajac und Tommy Czajka greift AEZ-Wheels einem jungen, äußerst talentierten Top-Segel-Team aus Österreich unter die Arme.

Das junge Segelteam von Thomas Zajac und Tommy Czajka seglet nach den großen Erfolgen im Tornado nun eine engagierte Olympia-Kampagne zur Qualifikation für die Olympiade 2012 in London.

Zur Zeit ist das Trainingslager in Weymouth aufgeschlagen, wo 2012 auch das Segelrevier der XXX. Olympiade sein wird. "Wir segeln seit diesem Jahr den 49er. Ein sehr anspuchsvolles und athletisches Segelboot, das uns taktisch und sglerisch alles abverlangt. Es macht Spaß dabei zu sein und wir werden alles daran setzten, 2012 bei den Olympischen Spielen eine gute Figur zu machen!" so Thomas Zajac, der Steuermann des jungen AEZ-Sailing Teams.

Bei der Europameisterschaft in Polen konnte das AEZ 49er Sailing Team mit top-Platzierungen in einzelnen Wettfahrten auf sich aufmerksam machen. Bald werden die "Tommys" auch schon die notwendige Konstanz in ihrer Performance haben umdie arrivierten Teams so wie Nico Dellekart und Nico Resch so richtig fordern zu können.

"Die 49er passen genau in unsere Marketing Philosophie im Segelsport. Der 49er ist ein schnelles, designorientiertes Segelboot. Die Segler sind extrem gut trainiert, athletisch und optimieren ihr Boot ständig. Alles zusammen Werte, die AEZ ausmachen", sagt Alexaner Riklin, Geschäfstführer der alcar-Holding und damit oberster Repräsentant der Marke AEZ.