PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 377413 (Aerosoft GmbH)
  • Aerosoft GmbH
  • Lindberghring 12
  • 33142 Büren
  • https://www.aerosoft.de
  • Ansprechpartner
  • Tim Westphal
  • +49 (89) 519199-42

Aerosoft veröffentlicht Handelsversion der "Rise of Flight - Iron Cross Edition"

Retail-Version der Dogfight-Simulation beinhaltet exklusive Bonus-Items

(PresseBox) (Paderborn, ) Der Paderborner Publisher Aerosoft GmbH gibt heute die Veröffentlichung der "Rise of Flight - Iron Cross Edition" bekannt: Die Box-Version der Luftkampf-Simulation steht ab sofort überall zum Preis von 39,99 Euro in den Händlerregalen. Neben umfassenden Handbüchern erwarten Käufer der Box-Version exklusiv eine gedruckte Karte mit den Schauplätzen der Luftkämpfe und ein spezielles Award-Poster.

Die "Rise of Flight"-Serie versetzt virtuelle Kampfpiloten in die erbitterten Luftkämpfe über den Schlachtfeldern des 1. Weltkriegs. Im actionreichen Dogfight-Modus lassen sich die legendären Luftschlachten des 1. Weltkrieges an den originalen Schauplätzen hautnah miterleben. "Rise of Flight - Iron Cross Edition" ist eine PC-Flugsimulation auf dem höchsten Stand der Technik, die neue Standards in den Bereichen Technik, Optik und Realismus setzt.

Neben der Einzelspielerkampagne bieten die umfangreichen Multiplayerfunktionen Onlinespielern die Möglichkeit, sich mit anderen Piloten zu messen. Simulationsfans stehen vor der Qual der Wahl: Die "Rise of Flight - Iron Cross Edition" bietet die neun berühmtesten Flugzeuge des frühen 20. Jahrhunderts wie die Spad XIII, Fokker D.VII, Albatros D.Va, Albatros D.II, Nieuport 28, SE.5a, Pfalz D.IIIa, Sopwith Camel und den tödlichen Fokker Dr.1-Dreidecker des "Roten Baron", Manfred von Richthofen.

Features der Iron Cross Edition:

- Quick Mission Builder: Erstellen von maßgeschneiderten Kampfszenarien in Sekunden.

- Zwei als Drehbuch geschriebene Kampagnen - "Hat in the Ring" und "Du doch nicht". Beide Kampagnen enthalten zahlreiche Auszeichnungen und Orden, die Sie gewinnen können

- Zwei Multiplayer Dogfight-Modi mit Neustart-Möglichkeit und bis zu 64 Spielern

- 9 Flugzeuge enthalten, weitere Flugzeuge können als Download erworben werden

- Hochentwickeltes Flugmodell, einstellbare Schwierigkeitsstufen, komplexe Physik-Engine, progressives Schadensmodell und eine herausfordernde KI

- Sommer- und Winterlandschaft-Texturen mit Regen und Schneeflocken

- Zwei Landschaftskarten für eigens erstellte Missionen und Multiplayer-Kämpfe

- Funktionierende, realistische Windsäcke an den Flugplätzen

- Exklusive Karte mit den Schauplätzen der Luftkämpfe und spezielles Award-Poster

- Vollständig konfigurierbare Steuerungsoptionen einschließlich der spezifischen Joystick-Kennlinie

Aerosoft GmbH

Die Aerosoft GmbH wurde 1991 am Flughafen Paderborn/Lippstadt gegründet und entwickelt Zusatzsoftware und Hardware für die Flugsimulation. Aerosoft ist dabei weltweit führend im Bereich der Zusatzsoftware für den Microsoft Flight Simulator. Seit dem Jahr 2002 wurden auch Add-Ons für den Microsoft Train Simulator entwickelt. Mit etwa 30 festen Mitarbeitern und mehr als 40 freien Entwicklern zählt die Aerosoft GmbH heute weltweit zu den führenden Software-Publishern im Bereich Flug- und Eisenbahnsimulation. Seit 2007 hat Aerosoft sein Spektrum auch auf weitere PC-Simulationen, u.a. 'World of Subways', 'Rise of Flight' und "City Bus Simulator" ausgedehnt. Auch der neue Train Simulator 'RailWorks 2010' ist bei Aerosoft erschienen. Weitere Informationen sind verfügbar unter www.aerosoft.de.