Advantest gibt Keynote-Sprecher der VOICE 2017 bekannt

Die Agenda umfasst Keynotes von Hans-Jürgen Wagner von Advantest, Maven Chris Tarbell, einen ehemaligen FBI-Agenten und Cyber-Sicherheitsexperten sowie von Dr. Peter Chen von TSMC China

München, (PresseBox) - VOICE, die jährliche Entwickler-Konferenz des führenden Anbieters von Halbleiter-Testlösungen, Advantest Corporation (TSE: 6857), wird drei unterschiedliche Keynotes umfassen. Deren Themen reichen von zukünftigen Trends, über die Cyber-Sicherheit bis hin zur globalen Halbleiterindustrie. In den Vereinigten Staaten findet die VOICE vom 16. bis 17. Mai im Hyatt Regency Indian Wells Resort & Spa in Palm Springs, Kalifornien statt. Dort werden zwei Keynote-Sprecher erwartet. Einer davon arbeitete nicht nur für das FBI, sondern war auch an den Ermittlungen gegen einige der größten Cyber-Verbrecher in der Geschichte beteiligt. In Shanghai, China wird am 26. Mai der Keynote-Sprecher einen Überblick über die globale Halbleiterindustrie und den chinesischen Markt geben.

Am Eröffnungstag der Veranstaltung in Palm Springs wird Hans-Jürgen Wagner, Senior Vice President der SoC Product Group von Advantest, über "Künftige Trends und den Beitrag von Tests im SoC-Markt" sprechen. Wagner wird dabei auf Haupttreiber, Herausforderungen und kommende Trends der SoC-Bauteile und den Einfluss, den diese auf den Test haben, eingehen. Keynote-Sprecher des zweiten Tages ist Chris Tarbell. Thema seiner Keynote sind Hacking und das Darknet. Tarbell gehört zu den erfolgreichsten Ermittlern im Bereich Cyber-Sicherheit. Er war für die Infiltration der Hacker-Gruppe Anonymous und die Ermittlungen rund um die für den Drogenhandel genutzte Darknet-Plattform Silk Road verantwortlich. Diese wurde auch als "hoch komplexer und umfassender krimineller Marktplatz im Internet" bezeichnet. Der Vortrag von Tarbell umfasst auch vertrauliche Informationen, die nicht für die breite Öffentlichkeit bestimmt sind.

Keynote-Sprecher der VOICE China ist Dr. Peter Chen, Senior Director, China Business Development von TSMC China Company Limited. Dr. Chen wird einen Einblick in die weltweite Halbleiterindustrie, Technologie-Trends und insbesondere in das Ökosystem und den Markt in China geben.

Teilnahme an der VOICE 2017

Eine Online-Registrierung ist unter: https://voice.advantest.com/register möglich.

Informationen zu Gruppenermäßigungen erhalten Sie per E-Mail von: mktgcomms@advantest.com. Bei Interesse an einer Teilnahme an der VOICE China erhalten Sie weitere Informationen von: mktgcomms@advantest.com Die Präsentationen in China werden im Mandarin-Chinesisch gehalten.

Bereits registrierte VOICE 2017 Besucher sollten ihre Hotelreservierung frühzeitig vornehmen. Anmeldeschluss für das Regency Indian Wells Resort & Spa in Palm Springs ist der 14. April 2017. Weitere Informationen zu den Hotels für beide Veranstaltungen sind unter https://voice.advantest.com/hotel-reservations verfügbar.

Sponsoring der VOICE 2017

Für Unternehmen, welche die VOICE 2017 unterstützen möchten, gibt es für beide Veranstaltungen noch eine begrenzte Anzahl an Sponsoring-Möglichkeiten. Details finden Sie unter: https://voice.advantest.com/opportunities

Folgen Sie #VOICE2017 auf Twitter unter: @Advantest_ATE.

Über VOICE Entwickler-Konferenz 2017

VOICE ist die führende Konferenz für die wachsende internationale Community von Anwendern und strategischen Partnern, die mit den Advantest SoC-Testplattformen T2000 und V93000 sowie Memory-Testern, Handlern und Testzellen arbeiten. Organisiert wird die Konferenz von einem Lenkungsausschuss von freiwilligen Advantest Vertretern und Kunden. Sie bietet eine einzigartige Möglichkeit, um gemeinsam Halbleitertests möglichst innovativ, effizient und kostengünstig zu machen. Die Teilnehmer erhalten wertvolle Einblicke, bauen lang anhaltende Beziehungen auf und erfahren das Neuste über Technologietrends sowie die Advantest Tester, Handler und deren Anwendungen.

Advantest Europe GmbH

Advantest ist der weltweit führende Hersteller von automatischen Testlösungen (Automatic Test Equipment, ATE) für die Halbleiterindustrie und von Messinstrumenten. Die richtungweisenden Produkte des Unternehmens werden in die fortschrittlichsten Halbleiterfertigungslinien weltweit integriert. Das Unternehmen konzentriert sich außerdem auf die Entwicklung von Produkten für schnell wachsende Märkte im Bereich der Terahertz- und Nanotechnologie und hat ein Multi-Vision Rasterelektronenmikroskop für die Herstellung von Fotomasken sowie 3D Bildanalyse-Werkzeuge für die pharmazeutische Industrie und Automobilindustrie eingeführt. Das Unternehmen wurde 1954 in Tokyo gegründet, eröffnete 1982 die erste Niederlassung in den USA und hat mittlerweile Tochtergesellschaften in der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.advantest.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.