Advantest VOICE 2014 Konferenz präsentiert umfassendes technisches Programm mit mehr als 100 Vorträgen

Registrierung für Veranstaltungen am 12. und 13. Mai im Silicon Valley in Kalifornien und am 15. und 16. Mai in Austin/Texas läuft

(PresseBox) ( München, )
VOICE, die jährliche Entwickler-Konferenz von Advantest Corporation (TSE: 6857, NYSE: ATE), setzt seine Tradition fort und präsentiert auch 2014 ein dynamisches technisches Programm mit einer großen Anzahl von Vorträgen an zwei Veranstaltungsorten. Am 12. und 13. Mai findet die Veranstaltung in Kalifornien im Silicon Valley im Hyatt Regency Santa Clara, sowie am 15. und 16. Mai in Austin/Texas im Radisson Hotel & Suites Austin Downtown statt. Zusätzlich zu den technischen Präsentationen umfasst die VOICE 2014 Beiträge von Keynote Speakern, eine Ausstellung über Innovationen der Partner, Networking-Veranstaltungen und Diskussionsrunden für Anwender der SoC-Testplattformen T2000 und V93000 bzw. von Handler und Testzellen. Zusätzlich wurde die Agenda der Konferenz um den Themenbereich MemoryTester erweitert, was den Teilnehmern zusätzliche Lern- und Vernetzungsmöglichkeiten bietet.

Im Zuge des technischen Programms der VOICE 2014 präsentieren Kunden, Partner und Advantest Mitarbeiter aus sechs Ländern Einblicke und Best Practices in mehr als 100 Vorträgen. Zentrale Themen umfassen die Verbesserung der Time-To-Market und des Durchsatzes, innovative Testmethoden, Tests auf Systemebene und Bauteil-spezifische Tests sowie der Einsatz neuer Hardware- und Software-Funktionen. Bei der Veranstaltung im Silicon Valley werden zusätzliche Themen in "Technical Kiosks" präsentiert, die mit Advantest R&D Mitarbeitern, Industrieexperten und Technologen anderer Anbieter besetzt sind.

Die VOICE 2014 umfasst auch zwei informative Vorträge. Bei der Veranstaltung im Silicon Valley am 13. Mai wird Risto Puhakka, President von VLSIresearch, den zweiten Tag mit seiner Keynote "Semiconductor Markets Beyond Smartphones and Tablets: The Opportunities and Challenges for Test" starten. Puhakka leitet die Forschung, Analyse und die Berichterstattung im Bereich Halbleiter-Fertigungslösungen der Chip Market Research Services von VLSI und unterstützt die führenden Halbleiter-Hersteller regelmäßig durch Beratung und Analysen. Er wird häufig von der Fach- und Wirtschaftspresse zu Themen aus seinem Arbeitsbereich zitiert. Puhakka verfügt über einen MBA-Abschluss mit Schwerpunkt internationale Geschäfts- und Marketingstrategie und einen Master-Abschluss in der Bergbau- und Verfahrenstechnik.

Am 16. Mai präsentiert Gowri Chindalore von Freescale Semiconductor in Austin seine Keynote mit dem Titel "Internet Revolution - Part Deux - Internet of Everything for the Connected Intelligent World." Chindalore leitet die Abteilung Technology and Business Strategy der Microcontroller Business Group von Freescale. In dieser Funktion ist er für die Definition der Technologie-Roadmap, die Entwicklung neuer revolutionärer Produkte, die Identifizierung von Lücken zwischen Marktanforderungen und den Kompetenzen des Unternehmens und die Evaluierung strategischer Partnerschaften und Übernahmen verantwortlich. Chindalore hat einen Master-Abschluss und einen PhD in Mikroelektronik. Er hält weltweit 74 Patente und hat insgesamt 28 Veröffentlichungen verfasst oder daran mitgearbeitet.

Die VOICE ist für ausgezeichnete, tiefgehende technische Schulungen bekannt. Auch in diesem Jahr bietet Advantest am US-amerikanischen Hauptsitz in San Jose/Kalifornien wieder einen Workshop Tag mit praktischen Übungen an. Dieser findet am Mittwoch, den 14. Mai statt. Die ganztägigen Workshops werden von Advantest Technologie-Experten durchgeführt und behandeln Themen wie C++/UTM/Eclipse, Tools, g++/SmartCalc/Code-Übungen und ein Protokoll-orientiertes Software-Tutorial. Zudem gibt es halbtägige Workshops zu Themen, wie SoC-Bibliothek und V93000 Demodulations-Tools.

Weitere Informationen zur VOICE 2014 sowie zur Registrierung finden Sie unter: http://www.advantest.com/voice.

Über VOICE 2014

VOICE ist die führende Konferenz für die international wachsende Anwender-Gemeinschaft und strategischen Partner von Advantest rund um die SoC-Testplattformen T2000 und V93000 sowie die Advantest Memory Tester, Handler und Testzellen. Die Veranstaltung wird durch ein Komitee aus Vertretern von Advantest und von Kunden organisiert. Die Konferenz bietet einzigartige Möglichkeiten, um gemeinsam Halbleitertests möglichst effizient und kostengünstig zu machen. Die Teilnehmer erhalten wertvolle Einblicke, können Beziehungen knüpfen und erfahren das Neuste über die Tester, Handler und Anwendungen von Advantest.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.