Advantest Europe wurde als einer der "Besten Arbeitgeber Deutschlands 2017" von führender Institution zum Thema Arbeitsplatzkulturen ausgezeichnet

München, (PresseBox) - Advantest Europe GmbH wurde als einer der „Besten Arbeitgeber Deutschlands 2017“ vom international renommierten Forschungs- und Beratungsinstitut, Great Place to Work® ausgezeichnet. In der jährlichen bundesweiten Benchmark Studie werden Unternehmen aller Größen, Branchen und Regionen in Bezug auf Ihre Arbeitsplatz- und Unternehmenskultur bewertet und die 100 attraktivsten Arbeitgeber ermittelt. Die Great Place to Work® Auszeichnung steht für ein glaubwürdiges Management, das fair und respektvoll mit den Beschäftigten zusammenarbeitet sowie für eine hohe Identifikation der Mitarbeitenden mit dem Unternehmen. Auf der feierlichen Prämierungsveranstaltung am 17. März 2017 in Berlin nahmen Josef Schrätzenstaller, Managing Director & CEO, Peter Wewerka, CFO und Birgit Speck, HR Management Consultant, die Auszeichnung entgegen.

Zudem zählt Advantest Europe GmbH zur Topliga der Arbeitgeber in Baden-Württemberg sowie der Arbeitgeber in der ITK (Information & Telekommunikation) in Deutschland.

In der Great Place to Work Benchmark-Untersuchung werden Mitarbeiter anonym zur Unternehmenskultur ihres Unternehmens befragt und die attraktivsten Arbeitgeber in einer Vielzahl von Kategorien ermittelt. Darüber hinaus wird neben den Mitarbeiter-Inputs die Personal- und Führungsarbeit des Unternehmens im Vergleich zu den anderen Wettbewerbern bewertet.

„Wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis, zumal es unseren langjährigen Fokus einen dynamischen und vorbildlichen Arbeitsplatz bereitzustellen, bestätigt. Wir freuen uns sehr über die positive Wertung unserer Mitarbeiter und dass unsere Bemühungen Anerkennung finden. Die Prämierung ist eine starke Motivation, unsere von Vertrauen, Respekt und Fairness geprägte Unternehmenskultur zu pflegen und kontinuierlich weiterzuentwickeln, sagt Josef Schrätzenstaller, Managing Director & CEO von Advantest Europe GmbH.

Über Great Place to Work

Great Place to Work® ist ein international tätiges Forschungs- und Beratungsnetzwerk, das Unternehmen in rund 50 Ländern weltweit bei der Gestaltung einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur unterstützt. Im Mittelpunkt steht dabei der Aufbau von Vertrauen, Begeisterung und Teamgeist.

Neben unternehmensspezifischen Analyse- und Beratungsangeboten zur Verbesserung der Arbeitsplatzqualität und Arbeitgeberattraktivität, ermittelt das Institut im Rahmen überregionaler, regionaler und branchenspezifischer Arbeitgeberwettbewerbe und in Zusammenarbeit mit namhaften Partnern regelmäßig sehr gute Arbeitgeber und stellt diese der Öffentlichkeit vor.

Das deutsche Great Place to Work Institut wurde 2002 gegründet und beschäftigt am Standort Köln rund 80 Mitarbeiter. Weitere Informationen: www.greatplacetowork.de – www.greatplacetowork.com

Advantest Europe GmbH

Advantest ist der weltweit führende Hersteller von automatischen Testlösungen (Automatic Test Equipment, ATE) für die Halbleiterindustrie und von Messinstrumenten. Die richtungweisenden Produkte des Unternehmens werden in die fortschrittlichsten Halbleiterfertigungslinien weltweit integriert. Das Unternehmen konzentriert sich außerdem auf die Entwicklung von Produkten für schnell wachsende Märkte im Bereich der Terahertz- und Nanotechnologie und hat ein Multi-Vision Rasterelektronenmikroskop für die Herstellung von Fotomasken sowie 3D Bildanalyse-Werkzeuge für die pharmazeutische Industrie und Automobilindustrie eingeführt. Das Unternehmen wurde 1954 in Tokyo gegründet, eröffnete 1982 die erste Niederlassung in den USA und hat mittlerweile Tochtergesellschaften in der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.advantest.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.