Pentium® 4 PCI-X Single Board Computer

(PresseBox) ( , )
Advantechs neue PCA-6185 Serie entspricht in Rechenleistung und E/A Bandbreite sowohl den Anforderungen für industrielle, als auch Netzwerk Anwendungen. Der Intel® P 4 wird mit Hyper-threading ( paralleles Verarbeiten von 2 Vorgängen durch einen Prozessor ) unterstützt. Die umfangreiche Ausstattung mit 64-bit PCI-X Schnittstelle, ultra 320 SCSI Interface und 2 gigabit Ethernet Ports macht sie auch zu einer Empfehlung für embedded Aufgaben, bei denen hohe Leistung und industrielles Design erforderlich ist.

Mit 3,06 GHz bietet sich der Einsatz in Echtzeit Kontrollsystemen an. Ethernet und SCSI laufen mit 100 MHZ über den zugeordneten PCI-X Bus und vermeiden so Engpässe zum Netzwerk oder Speichermedium. Ein weiterer PCI-X Bus steht für Erweiterungskarten des Anwenders zur Verfügung. Eine große Auswahl an Backplanes erlaubt die Konfiguration des Gerätes von 2 bis 16 PCI Slots.

Darüber hinaus werden 4GB DDR RAM, on-board VGA Display, 2-Kanal ATA 100 IDE, 4 x USB, 2 x seriell, 1 x parallel und PS/2 Tastatur / Maus unterstützt. Industrietauglichkeit wird auch durch Watchdog-Timer, erweiterten Temperaturbereich, langer MTBF, Fernwartbarkeit und nicht zuletzt den langen Produkt-Lebenszyklus erreicht.

Kundenkontakt:
Tel.: +49 (0)211-97477-150
Fax: +49 (0)211-97477-319
EMail: iag@advantech.de
Internet: www.advantech.de/nc
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.