Advantech stellt den schlanken und leistungsstarken 4K Digital Signage Player DS-082 vor

(PresseBox) ( Taipeh, Taiwan, )
Advantech, ein weltweit führender Anbieter von Embedded-Plattformen für vertikale Märkte, stellt die leistungsstarke und dennoch schlanke 4K-Digital-Signage-Lösung DS-082 für vier Displays vor. Der 4K Player bietet ein beeindruckendes visuelles Erlebnis auf mehreren Bildschirmen, die von AMD Ryzen V1000/R1000 Prozessoren unterstützt und mit AMD VEGA Graphics integriert sind. Der DS-082 bietet eine äußerst niedrige Bauhöhe von nur 19 mm. Das lüfterlose und kabellose Design ermöglicht eine einfache Installation hinter den Displays und spart Platz. Der Player kann gleichzeitig vier/drei UHD(4K)/FHD(1080P)-Displays über HDMI ansteuern und sorgt für eine reibungslose Wiedergabe der Inhalte digitaler Speisekarten, Selbstbedienungssysteme, Einzelhandelsanwendungen, Warteschlangensysteme und Multimedia-Kioske.

Eindrucksvolles visuelles Erlebnis auf mehreren Bildschirmen
Mit seiner Bauhöhe von nur 19 mm und der kleinen Stellfläche von 18 cm x 19 cm ist der DS-082 der branchenweit schlankste Digital Signage Player, der mit den neuesten AMD Ryzen V1000/R1000 Prozessoren mit vier Ausgängen und UHD/FHD-Auflösung ausgestattet ist. Das flache, leistungsstarke System lässt sich fast überall dort einfügen, wo überzeugende dynamische Grafik und Videowerbung in 4KAuflösung erforderlich ist. Der Player ist lüfterlos und kabellos konzipiert, um solide Zuverlässigkeit und einfache Wartung zu gewährleisten. Für die sichere Installation bietet er eine Halterung, was die Wandmontage, VESA- und DIN-Schienenmontage vereinfacht. In Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis, Funktionalität und Datenanbindung bietet der DS-082 eine wirtschaftliche, hochkompakte und leistungsstarke Plattform, die alle Arten von Digital Signage-Projekten unterstützt.

Digital-Signage-Netzwerkmanagement aus der Ferne
Der DS-082 ist mit der Multimedia Content Management Software WISE-PaaS/SignageCMS und der Remote Device Management Software WISE-PaaS/DeviceOn für ein einfaches Signage-Netzwerkmanagement ausgestattet. Mit WISE-PaaS/SignageCMS können Nutzer Inhaltslayouts, Zeitpläne und Versandprogramme einfach bearbeiten. Für die Verwaltung von Informationen und Werbekampagnen in Echtzeit steht eine stets aktualisierte Planungsfunktion zur Verfügung. Der DS-082 enthält die WISEPaaS/ DeviceOn IoT Device Management Software zur Überwachung der Anzeige in Echtzeit, um die Wartung zu vereinfachen und den Aufwand für teuren Support vor Ort zu verringern. Darüber hinaus bietet WISE-PaaS/DeviceOn eine Whitelist-Sicherheitsfunktion von McAfee, um sicherzustellen, dass Bildschirminhalte geschützt sind, während Acronis-Tools wichtige Daten wiederherstellen und Backups erstellen. Der DS-082 vereinfacht damit das Digital-Signage-Netzwerkmanagement, verringert die Gesamtbetriebskosten und beschleunigt die Markteinführung.

Weitere Informationen über Advantechs Vertrieb vor Ort oder über unsere Website: http://www.advantech.com/applied-computing-systems/digital_signage/

Über die Embedded-IoT Group
Als einer der weltweit führenden Anbieter auf dem Embedded-Computing-Markt umfasst das Portfolio der Advantech Embedded-IoT Group nicht nur Embedded-Design-in-Services, sondern auch diverse integrierte IoT-Lösungen, die Kunden bei der IoT-Einführung helfen und dabei Unsicherheiten und Risiken auf ein Minimum reduzieren. Die integrierten IoT-Lösungen von Advantech umfassen Sensorknoten, Gateways, Edge Intelligence Server (EIS) sowie die WISE-PaaS-IoT-Softwareplattform. Embedded-IoT.advantech.com 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.