PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 13435 (Advanced Medien AG)
  • Advanced Medien AG
  • Biegenstr. 4, Lahncenter
  • 35037 Marburg
  • http://www.advanced-media.de/
  • Ansprechpartner
  • Susanne Rehm
  • 089 613805-0

Advanced Medien AG gibt Absage der Verschmelzung mit FAST TV SERV ER AG bekannt

(PresseBox) (München, ) Auf der heutigen Aufsichtsratssitzung der Advanced Medien AG (ISIN DE-0001262186, WKN 126218) teilte der Vorstand der FAST TV SERVER AG, Herr Matthias Zahn, dem Vorstand und Aufsichtsrat der Advanced Medien AG mit, daß er vom Verschmelzungsvertrag zurücktritt. Der Entwurf des Verschmelzungsvertrages wurde von den Vorständen der beiden Gesellschaften am

30. September 2003 paraphiert und bei Gericht zur Eintragung in das Handelsregister eingereicht. Die von Herrn Zahn vorgebrachten Gründe für seinen Rücktritt liegen bei einer kurzfristig verschlechterten Zukunftsprognose für das Lizenzgeschäft der FAST TV SERVER AG mit

TV-Geräteherstellern gegenüber den Prognosen, die der Verschmelzungsprüfung zugrunde lagen.

Aufgrund der von Herrn Zahn getroffenen Entscheidung sahen sich der Aufsichtsrat und Vorstand gezwungen, den Beschluss zu fassen, die für die Abstimmung zur Verschmelzung anberaumte außerordentliche Hauptversammlung am 01.12.2003 abzusagen, da der Einladungsgrund hierfür entfallen ist.

Der Aufsichtsrat hat den Vorstand beauftragt, vor dem Hintergrund der überraschenden Absage die vorhandenen Alternativen auf kurzfristige Umsetzbarkeit zu überprüfen. Aufgrund der im Hinblick auf die Verschmelzung vorgenommenen Strukturierungsmaßnahmen wäre die Advanced Medien AG auch für Alternativlösungen geeignet.

Advanced Medien AG

Der Vorstand

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.