PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 757328 (ADVA Optical Networking SE)
  • ADVA Optical Networking SE
  • Fraunhoferstrasse 9a
  • 82152 Martinsried/München
  • http://www.advaoptical.com
  • Ansprechpartner
  • Gareth Spence
  • +44 (1904) 699-358

ADVA Optical Networking und PSNC testen 400G-DCI-Technologie in Forschungs- und Bildungsnetz

ADVA FSP 3000 CloudConnect(TM) ermöglicht blockierungsfreie 16-QAM-Übertragung über eine Distanz von 385 Kilometern

(PresseBox) (Posen (Poznan), Polen, ) ADVA Optical Networking gab heute bekannt, dass seine kohärente 400Gbit/s-DCI-Technologie (Data Center Interconnect) den strengen Test bei Poznan Supercomputing and Networking Center (PSNC) erfolgreich bestanden hat. Im Feldversuch wurden zwei Forschungs- und Bildungszentren in Posen und Warschau über 385 Kilometer Glasfaser miteinander verbunden. Die ADVA FSP 3000 CloudConnect(TM) mit ihrer einzigartigen DCI-Technologie hat 14 Stunden lang Daten ohne Blockfehler übertragen - ein Ergebnis, das bisher noch kein anderer Anbieter in der Branche erzielt hat. Darüber hinaus setzte ADVA Optical Networking durch Software konfigurierbare Kanalkarten ein, um flexible Datenraten und Modulationsverfahren zu ermöglichen. Dadurch kann das Netz auf intelligente Weise nach Bedarf von 200Gbit/s über 300Gbit/s bis hin zu 400Gbit/s skalieren bzw. von QPSK über 8-QAM bis hin zu 16-QAM.

"Unsere DCI-Technologie trägt dazu bei, dass der Markt neu definiert wird. Sie erweitert den Erwartungshorizont der Menschen und eröffnet neue Möglichkeiten", so Christoph Glingener, CTO, ADVA Optical Networking. "Das jüngste Beispiel dafür ist unser 400Gbit/s-Feldversuch bei PSNC. Das ist ein Meilenstein für unsere FSP 3000 CloudConnect(TM). Die fehlerfreie Übertragung mit 400Gbit/s über eine Distanz von 385 Kilometern bei 16-QAM ist ein eindeutiger Beweis für die Stabilität und Zuverlässigkeit unserer Technologie. Dies ist in vielerlei Hinsicht das, was unsere DCI-Lösung von anderen abhebt. Das ist echtes Plug-and-Play. Es gibt nur sehr wenige Unternehmen in unserer Branche, die das zu Recht von sich behaupten können. Dieser Test zeigt ganz deutlich, warum unsere DCI-Technologie bei unseren Kunden so großen Anklang findet." 

Der Feldversuch mit 400Gbit/s wurde im Netz von PIONIER mit Wirkbetrieb durchgeführt. PIONIER ist ein Konsortium aus polnischen Forschungs- und Bildungseinrichtungen, dessen Netz von PSNC betrieben wird. Für den Test wurde die ADVA FSP 3000 CloudConnect(TM) mit zwei Wellenlängen zu je 200Gbit/s bei 16-QAM in einem optischen Superkanal konfiguriert. Das System war zudem mit rekonfigurierbaren optischen Add-Drop-Multiplexern (ROADMs) und Hybridverstärkern ausgestattet. Das Ergebnis des 14-stündigen Tests: eine komplett fehlerfreie Übertragung mit einem beeindruckenden optischen Signal-Rausch-Verhältnis (OSNR) von rund 20dB. Dieser Test zeigt das Potential der ADVA FSP 3000 CloudConnect(TM)-Technologie, vor allem für die bandbreitenintensiven Anwendungen, die in Bezug auf Datenübertragungen zwischen Rechenzentren genutzt werden.      

"Durch diesen 400Gbit/s-Feldversuch wird klar, warum wir schon seit Langem mit dem Team von ADVA Optical Networking zusammenarbeiten. Er macht deutlich, warum sie unser Netz ausrüsten", erklärt Artur Binczewski, Director Network Division, PSNC. "Die ADVA FSP 3000 CloudConnect(TM) ist die bisher größte technische Errungenschaft des Teams. Diese Technologie eröffnet so viele neue Möglichkeiten für die polnischen Forschungs- und Bildungsgemeinschaften. Sie bietet uns eine ganz neue Dimension der Zusammenarbeit und des Datenaustauschs - eine völlig neue Chance für uns. Wir sind an vielen datenintensiven Projekten beteiligt. Das bekannteste davon ist vielleicht unsere Zusammenarbeit mit CERN. Mit der ADVA FSP 3000 CloudConnect(TM) können wir viele neue Horizonte erschließen."        

Weitere Informationen erhalten Sie im neuesten DCI-Video von ADVA Optical Networking: https://youtu.be/nyG4S-e0qgI.

ADVA Optical Networking SE

Bei ADVA Optical Networking schaffen wir neue Alternativen für künftige Kommunikationsnetze, neue Ideen für eine vernetzte Welt. Unsere intelligenten Telekommunikationslösungen umfassen Hardware-Systeme, Software und Dienstleistungen, die von mehreren hundert Netzbetreibern und Tausenden Unternehmen eingesetzt werden. Seit zwanzig Jahren helfen wir unseren Kunden mit innovativer Übertragungstechnik, ihre Netze wettbewerbsfähiger zu machen und damit erfolgreicher zu sein. Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Als ihr zuverlässiger Partner sind wir stets bereit, ihre Erwartungen zu übertreffen. Weiterführende Informationen über unsere Produkte und unser Team finden Sie unter: www.advaoptical.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.