PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 699582 (adsquare GmbH)
  • adsquare GmbH
  • Saarbrücker Str. 36
  • 10405 Berlin
  • http://www.adsquare.com/
  • Ansprechpartner
  • Daniel Rieber
  • +49 (3302) 8189-042

Tom Laband unterstützt Führungsteam bei adsquare

Fokussierung auf Programmatic Advertising und Internationalisierung

(PresseBox) (Hennigsdorf, ) .
- Am 1. September startete Tom Laband als CEO bei adsquare
- Zuvor war er CSO bei Sevenval und VP Sales bei YOC
- Mit Fokus auf Programmatic Advertising will Laband die Internationalisierung voran treiben
- Bekanntgabe von strategischer Partnerschaft mit Mobile-DSP Splicky

Nachdem adsquare bereits Anfang des Jahres die Internationalisierung eingeleitet hat, verfolgt der Targeting-Anbieter seine Strategie nun auch konsequent bei den Personalien. Tom Laband, Mitgründer und Gesellschafter bei adsquare, startet zum 01.09. als CEO bei der Plattform für Mobile Audience Targeting und unterstützt Sebastian Doerfel und Fritz Richter zukünftig in der Geschäftsführung. Der gebürtige Bremer war zuvor als Vice President Sales für die YOC AG und als Chief Sales Officer bei Sevenval Technologies tätig, wo er unter anderem die Londoner Niederlassung verantwortete.

Mit seiner innovativen Lösung bietet adsquare erstmals eine datenschutzkonforme Audience-Lösung für Mobile, die komplett ohne den Einsatz von Cookies und Fingerprinting arbeitet. Dies ermöglicht es Werbetreibenden, ihre Zielgruppe im für die Werbebotschaft relevanten Moment auf ihrem Smartphone anzusprechen und dadurch Werbung relevanter und effektiver zu machen.

Für Tom Laband steht Programmatic Advertising im absoluten Fokus seiner Vision für adsquare. "Ein Großteil der Mediabudgets wird zukünftig automatisiert über Echtzeitmarktplätze gehandelt", so Tom Laband in einem Interview für adzine, "Gerade für den Echtzeithandel stellen Audience-Daten die entscheidende Komponente für den Kampagnenerfolg dar, da sie wichtige Erkenntnisse über den Wert des jeweiligen Nutzers liefern."

Pünktlich zur dmexco verkündeten adsquare und Mobile-DSP Splicky eine strategische Partnerschaft, die es Werbetreibenden ermöglicht, voll automatisiert auf die Premium Audiences von adsquare zuzugreifen und ihre Zielgruppe im für die Werbebotschaft relevanten lokalen Kontext anzusprechen. Als erster Branding-Kunde setzte Europcar in Zusammenarbeit mit der Mediaagentur Mediaby GmbH auf diesen innovativen Ansatz und lieferte eine Kampagne an Geschäftsreisende und Entscheider aus.

"Wir freuen uns sehr, Tom als weiteren Geschäftsführer bei uns im Team begrüßen zu dürfen", so Sebastian Doerfel, Co-Founder und ebenfalls Geschäftsführer von adsquare,

"Nach dem Aufbau unserer Targeting-Plattform und der Integration wichtiger Partner auf Daten- und Media-Seite ist nun der perfekte Zeitpunkt für den operativen Einstieg von als erfahrenen Sales-Experten gekommen. Somit sind wir optimal aufgestellt, um unsere Lösung noch schneller international skalieren zu können".

Tom Laband wird sich als CEO auf die Bereiche Sales, Marketing und die Internationalisierung der Plattform fokussieren, wohingegen Sebastian Doerfel als COO die strategische Produktentwicklung sowie die Bereiche Business Development und Operations leiten wird. Fritz Richter als dritter Geschäftsführer und CTO von adsquare wird weiterhin die technische Entwicklung und den Bereich Data-Science verantworten.

Interview auf adzine
http://www.adzine.de/de/site/artikel/10596/data-targeting/2014/09/mobile-targeting-ohne-cookies-und-fingerprinting