Dokumentation "Erfolgreiche Strategien und ihre Macher"

ADP Employer Services und Bain & Company veröffentlichen Dokumentation "Erfolgreiche Strategien und ihre Macher" zum 8. Managing Change-Kongress der Heinz Goldmann Foundation

(PresseBox) ( Neu-Isenburg / München, )
Nachhaltigen Erfolg erreichen Unternehmen durch Bodenhaftung, die Konzentration auf ihre Stärken und langfristiges Denken. Das war die Kernthese für den Erfahrungsaustausch beim diesjährigen Goldmann Kongress am 11. und 12. März in Wiesbaden. Dort diskutierten rund 40 Vorstände und Aufsichtsräte deutscher und internationaler Unternehmen mit 100 Topentscheidern zwei Tage lang über die Anforderungen an das Management, dem raschen Wandel der Märkte angesichts von Globalisierung und Informationstechnologie zu begegnen. ADP Employer Services und Bain & Company haben gemeinsam mit der Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung die wichtigsten Ergebnisse in einer 56-seitigen Dokumentation zusammengefasst.

Interessenten können diese bei ADP Employer Services GmbH, Telefon 069/5804-961 oder via E-Mail über adp@de.adp.com anfordern.

Die Dokumentation bietet Einblicke in die Strategien deutscher Topmanager in Zeiten veränderter Paradigmen und berichtet von ihren Erfahrungen damit. Dabei werden wirtschaftliche Phänomene und Lösungsansätze aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet: "Beständig ist nur das Auf und Ab" oder "Attraktive Produkte sind die beste Versicherung". Unter anderen kommen Ulrich Lehner, Vorsitzender der Geschäftsführung von Henkel Deutschland, zum Thema "Ökonomische Werte setzen ethische Werte voraus" sowie Klaus Kleinfeld, Vorstandsvorsitzender Siemens AG, mit "Wir brauchen Manager in eigener Sache" zu Wort.

Der prägende Tenor der Veranstaltung war der Wunsch danach, in der heutigen Umbruchsphase Mut zu machen, statt Dinge schlecht zu reden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.