ADP EasyPay: Personalabrechnung für den Mittelstand

Neu-Isenburg, (PresseBox) - ADP Employer Services bietet mit EasyPay einen Service zur Übernahme der Personalabrechnung speziell für den Mittelstand. Mit ADP EasyPay können sich Unternehmen von teuren Routineaufgaben lösen, ohne hohe IT-Investitionen tätigen zu müssen. So werden Organisationsstrukturen schlanker und einzelne Prozesse transparenter. Kunden können damit eine Kosteneinsparung von bis zu 50 Prozent im Vergleich zur internen Abwicklung erzielen und sich gleichzeitig besser auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

ADP stellt hierfür zwei individuell geschnürte Leistungspakete bereit: ADP EasyPay Premium Service für die vollständige Auslagerung der Personalabrechnung und ADP EasyPay Standard Service für die Teilauslagerung. Beide Pakete basieren auf einer einfachen Kostenstruktur mit monatlicher Flatrate zu 9,70 Euro bzw. 3,20 Euro, die jeweils pro Monat und Abrechnungsfall gilt. Je nach Anforderung und Bedarf können weitere Module zur Reisekostenabrechnung, der elektronischen Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie zur betrieblichen Altersversorgung integriert werden.

Ein wesentlicher Vorteil: Abrechnungsdaten sowie Stamm- und Bewegungsdaten aller Mitarbeiter können übernommen werden. Eine Einbindung in alle gängigen Finanzbuchhaltungs- und Zeitwirtschaftssysteme ist möglich. Die ADP-Lösung garantiert dabei die Richtigkeit von Prozessen und Fristen.

Seit knapp 60 Jahren lagern Unternehmen aller Branchen und Unternehmensgrößen HR-Geschäftsprozesse an ADP aus und profitieren von effizienten Lösungen für alle administrativen Aufgaben im Personalwesen. Weltweit vertrauen ADP mehr als 585.000 Unternehmen und schätzen dabei die hohe Servicequalität und die umfassende Entlastung.

"Unternehmen mit bis zu 200 Mitarbeitern bilden bei ADP einen deutlichen Schwerpunkt: Sie machen zwei Drittel aller Kunden in Deutschland aus. Wir bieten mittelständischen Unternehmen eine sinnvolle Entlastung, auf die man sich verlassen kann," sagt Andreas Kiefer, Vorsitzender der Geschäftsführung, ADP Employer Services.

ADP Employer Services GmbH

ADP Employer Services ist weltweiter Marktführer für Services im Personalwesen. Das Leistungsspektrum umfasst flexible und skalierbare Dienstleistungen und Softwarelösungen rund um die Personalabrechnung und das Reisekostenmanagement. Jede fünfte Lohn- und Gehaltsabrechnung in Deutschland wird mit Produkten und Services von ADP erstellt. Im Business Process Outsourcing (BPO) übernimmt ADP heute 2,5 Millionen Abrechnungen pro Jahr in Deutschland. Zu den Kunden zählen lokal und global agierende Unternehmen jeder Größe und Branche wie zum Beispiel Amazon, ACNielsen, DaimlerChrysler, Drägerwerk, Henkel und Microsoft. ADP Employer Services GmbH mit Hauptsitz in Neu-Isenburg ist an fünf weiteren Standorten in Deutschland vertreten.

Die Muttergesellschaft Automatic Data Processing Inc., Roseland USA (NYSE:ADP), wurde 1949 gegründet und beschäftigt weltweit 44.000 Mitarbeiter. Mit über 600.000 Kunden ist ADP Inc. eines der größten unabhängigen IT-Serviceunternehmen der Welt. Employer Services stellt mit rund 540.000 Kunden den größten von drei Geschäftsbereichen dar: weltweit werden pro Jahr mehr als 385 Millionen Abrechnungen erstellt. Im Geschäftsjahr 2005/2006 erzielte ADP Inc. weltweit einen Umsatz von 8,9 Milliarden US-Dollar.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.de.adp.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.