adesso und CREALOGIX vereinbaren Partnerschaft für Portallösungen im Bankenbereich

Kooperation für zukunftsfähiges Digital Banking

(PresseBox) ( Dortmund, )
 


Partnerschaft für Digital Banking beschlossen
IT-Dienstleister und Fintech-Produktanbieter arbeiten im Bereich Business Banking Portale zusammen
Gebündeltes Integrations- und Produkt-Know-how für Banken


 

IT-Dienstleister adesso und das Fintech-Unternehmen CREALOGIX bieten Banken ab sofort gemeinsam ein Komplettpaket für Portallösungen im Bereich Digital Banking. Die beiden Partner unterstreichen mit dem Schulterschluss ihre erfolgreiche Zusammenarbeit in Banking-Großprojekten. Der Vorteil: Banken erhalten durch die Kooperation Beratungsleistungen und erprobte Produkte aus einer Hand – von Spezialisten, die die Bedürfnisse und Herausforderungen der Bankenbranche bis ins Detail kennen.

 

Das Fintech-Unternehmen CREALOGIX hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten als Anbieter von Digital-Banking-Lösungen für Retail, Wealth Management und Corporate Banking auf dem Markt etabliert. adesso setzt bei seinen Banking-Projekten schon seit einigen Jahren auf die CREALOGIX-Lösungen für Banking-Portale. In einem gemeinsamen Vorhaben für die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen entwickelten die Unternehmen ein modernes Informationsportal für die Firmenkunden der Landesbank, die sich damit als Vorreiterin im Bereich Digital Business Banking positionieren konnte. Die hier gewonnenen Erfahrungen werden die beiden Partner zukünftig in die beschlossene Zusammenarbeit einbringen. Banken erhalten auf diese Weise eine zukunftssichere Produktlösung, flankiert von kompetenter Beratung rund um Integration und Anwendung. Beide Partner treten als eingespieltes Team mit einem Komplettpaket für Bankkunden auf.



Portallösung für Firmenkundengeschäft: Digital Banking Portal von CREALOGIX

 

Mark Lohweber, Leiter des Geschäftsbereichs Banking, hat für adesso die Partnerschaft mit CREALOGIX vereinbart. Für ihn ist die Portallösung des Schweizer Softwareunternehmens eine Fintech-Lösung erster Güte: „Als Systemintegrator fällt unsere Wahl jeweils auf die Technologie, mit der die Zielsetzung für unsere Kunden am besten realisiert werden kann. Im Falle der CREALOGIX-Lösung haben wir in den letzten Jahren die Erfahrung gemacht, dass diese maßgeschneidert implementiert werden kann und der breiten Bedarfspalette unserer Bankkunden passgenau gerecht wird.“

 

Software out of the box und mehr: Geschäftsvorfälle in komplexen Banklandschaften

 

Die Portallösung aus dem Hause CREALOGIX unterstützt das Zahlungsverkehrs- und Liquiditätsmanagement ebenso wie Funktionalitäten rund um Assetmanagement und Wertpapierhandel bei Banken. Firmenkunden sind mit der Software in der Lage, verschiedene Bankverträge zu verwalten, Kontoinformationen unterschiedlicher Banken abzurufen und zu konsolidieren sowie Zahlungen über diese zu erfassen und auszulösen. Dazu Volker Weimer, Executive Vice President von CREALOGIX Deutschland: „Im Business und Corporate Banking zählt ‚Multibanking‘ von Firmenkunden heute zu einer zentralen Anforderung an moderne Bankportale, da Unternehmen heute überwiegend mehrere Bankbeziehungen pflegen. Bankinstitute sollten darauf eingestellt sein, hier für ihre Kunden eine zentrale Rolle beim reibungslosen Ablauf des Zahlungsverkehrs zu übernehmen.“

 

In der Zusammenarbeit mit Systemintegrator adesso können diese Branchenanforderungen bei der Einbindung von CREALOGIX-Lösungen berücksichtigt werden. Dazu Mark Lohweber: „adesso und CREALOGIX verbindet eine jeweils fast 25-jährige Erfahrung auf dem IT-Markt. In dieser Zeit hat adesso sein IT-Beratungs-Know-how ausgeweitet und CREALOGIX die Qualität seiner Softwareprodukte für den Finanzmarkt immer besser zugeschnitten und optimiert. Gemeinsam können wir der Bankenbranche Systemumgebungen zur Modernisierung und Erweiterung ihrer Kundenkanäle liefern.“

 

CREALOGIX

 

Die CREALOGIX Gruppe ist ein Schweizer Fintech-Top-100-Unternehmen und gehört weltweit zu den Marktführern im Digital Banking. CREALOGIX entwickelt und implementiert innovative Fintech-Lösungen für die Finanzinstitute von morgen. Mit den digitalen Lösungen von CREALOGIX antworten Banken, Vermögensverwalter und andere Finanzinstitute besser auf die sich ändernden Kundenbedürfnisse im Bereich der digitalen Transformation, um sich dadurch in einem extrem anspruchsvollen und dynamischen Markt zu behaupten und ihren Mitbewerbern voraus zu sein. Die 1996 gegründete Gruppe beschäftigt weltweit mehr als 700 Mitarbeitende. Die Aktien der CREALOGIX Gruppe (CLXN) werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.