PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 338515 (adesso AG)
  • adesso AG
  • Adessoplatz 1
  • 44269 Dortmund
  • http://www.adesso.de
  • Ansprechpartner
  • Philipp Weber-Diefenbach
  • +49 (30) 39088-197

adesso AG übernimmt die Mehrheit am SAP-Spezialisten evu.it GmbH

Einstieg in branchenspezifisches SAP-Consulting und das Kundensegment Energie- und Wasserversorger

(PresseBox) (Dortmund, ) Die adesso AG übernimmt 60 Prozent der Anteile an der Dortmunder evu.it GmbH und steigt damit in das Geschäft mit branchenspezifischem SAP-Consulting ein. evu.it verfügt über langjährige Erfahrung und ausgewiesene Kompetenz bei SAP-Lösungen für Energie- und Wasserversorger und beschäftigt derzeit 85 Mitarbeiter. Das Unternehmen erzielt einen Umsatz von über 8 Mio. Euro. Durch die Übernahme erweitert die adesso AG ihr Angebot um branchenspezifische Lösungen für Energie- und Wasserversorger und betritt damit einen neuen, vielversprechenden Markt. Darüber hinaus eröffnet das fundierte SAP-Knowhow von evu.it auch in bereits bestehenden Segmenten und Kundenbeziehungen neue Perspektiven für adesso.

"Die gute Positionierung von evu.it bei Energieversorgern wie RWE, E.ON, EnBW sowie bei diversen großen Stadtwerken und Wasserbetrieben ist für uns sehr attraktiv", erläutert adesso-Vorstand Dr. Rüdiger Striemer. "Für spezialisierte IT-Dienstleister ist die Branche der Versorger vielversprechend, da der Markt durch regulatorische Vorgaben stetig zum Anpassen der IT-Systeme veranlasst wird. Gleichzeitig ist die fundierte Kenntnis der dort eingesetzten Systeme ein knappes Gut und stellt eine Markteintrittshürde für Wettbewerber dar." Insbesondere die gesetzlich vorgegebene Trennung von Netz und Vertrieb, die Einführung von intelligenten Verbrauchszählern, das sogenannte Smart Metering, und darauf aufbauende last- und zeitabhängige Tarife erfordern eine kompetente Umsetzung in der IT.

Die Erweiterung des adesso-Portfolios um SAP-Technologien eröffnet auch in den etablierten Kernbranchen und im Bestandskundengeschäft neue Möglichkeiten für adesso. So setzt ein hoher Anteil der adesso-Kunden SAP-Lösungen ein, die regelmäßig mit den von adesso für den Kunden individuell entwickelten Softwaresystemen über Schnittstellen kommunizieren. Die Kompetenz an diesen Schnittstellen wird mit der Akquisition erhöht und damit die Wettbewerbsfähigkeit von adesso weiter gesteigert.

adesso übernimmt die Anteile an evu.it von der rku.it GmbH, einem IT-Dienstleister in kommunalem Besitz, der sich aufgrund gesetzlicher Vorgaben vom Geschäftsmodell der evu.it trennen muss. Die Transaktion sieht einen schrittweisen Erwerb von zunächst 60 Prozent vor, nach drei Jahren erfolgt eine Erhöhung auf 80 Prozent. Für die ersten 60 Prozent wurde ein Kaufpreis von symbolischen 3 Euro vereinbart. Zusätzlich sind durch adesso Kreditlinien zu übernehmen und ein Darlehen in Höhe von zusammen 1,7 Mio. Euro einzuräumen. Im Rahmen der Transaktion wird sich der langjährige Geschäftsführer der evu.it GmbH, Dr. Michael Berger, mit 20 Prozent beteiligen. Der Aufsichtsrat von adesso hat der Transaktion am 20.04.2010 zugestimmt. Die Unterzeichnung des Kaufvertrags sowie die notarielle Beurkundung stehen noch aus.

adesso AG

Mit rund 600 Mitarbeitern und neun Hauptstandorten ist adesso einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum. Im Zentrum der Beratung und Softwareentwicklung von adesso stehen die Kerngeschäfts­prozesse der Kunden. Durch klugen Einsatz von Informationstechnologie werden diese für den Geschäftserfolg wichtigen Prozesse flexibler und produktiver.

Die Kunden von adesso schätzen die langjährige Erfahrung der Berater und Softwareentwickler aus komplexen, oft internationalen Aufgaben. Softwareentwicklungsprojekte bietet adesso auch in größeren Dimensionen zum Festpreis an und gibt damit dem Kunden finanzielle Sicherheit. adesso legt großen Wert auf Mitarbeiter, die unternehmerisch denken, mit hoher kommunikativer Kompetenz handeln und die speziellen Aufgabenstellungen der Kunden in deren Branchen kennen und beherrschen. Transparenz auch in der internen Kommunikation und Mitarbeiter, die sich stark mit adesso identifizieren, prägen die Unternehmenskultur.

adesso wurde 1997 in Dortmund gegründet. Die Aktie ist im regulierten Markt notiert. Zu den wichtigsten Kunden zählen die Allianz, Hannover Rück, Westdeutsche Lotterie, Zurich Versicherung, DEVK, DAK und E.ON.

In der aktuellen Lünendonk-Liste wird adesso auf Platz 20 der Top IT-Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen in Deutschland geführt.

www.adesso.de