PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 234512 (Opel Automobile GmbH)
  • Opel Automobile GmbH
  • Bahnhofsplatz
  • 65423 Rüsselsheim
  • http://www.opel.de
  • Ansprechpartner
  • Sven Markurt
  • +49 (6142) 778-409

Opel Zafira ecoFLEX-Turbo: Der Power-Erdgasvan zum Spartarif

(PresseBox) (Rüsselsheim , ) .
- Erster Kompaktvan mit Erdgas-Turbo-Technologie
- Einstiegspreis von 25.430 Euro - günstiger als bei gleichstarkem Turbodiesel
- Mit niedrigsten Kraftstoffkosten und hohen Fahrleistungen Alternative zum Diesel

Opel positioniert den neuen 110 kW/150 PS starken und 200 km/h schnellen Zafira Erdgas -Turbo preislich sehr attraktiv. Mit einem Einstiegspreis von 25.430 Euro ermöglicht Opel den Zugang zur neuen Erdgas-Turbotechnologie mehrere Tausend Euro günstiger als der Wettbewerb. In Kombination mit den niedrigsten Kraftstoffkosten überhaupt und hohen Fahrleistungen wird er zur interessanten Alternative zum gleichstarken Turbodiesel, dessen Preis er um 780 Euro unterbietet. "Bei Opel wird für die besonders umwelftreundlichen Modelle kein Aufpreis verlangt. Diese Tradition setzen wir mit den aktuellen ecoFLEX-Modellen von Corsa über Astra bis Zafira fort. Das passt exakt zu unserer Geschichte. Gerade jetzt, wo wir 110 Jahre automobile Innovation feiern" erklärt Thomas Owsianski, Geschäftsführer, Vertrieb, Marketing und Aftersales.

Der Zafira ecoFLEX Turbo ist das erste Erdgas-Turbofahrzeug in Serienproduktion. Die Markteinführung ist Anfang März.

Opel ist Pionier für Erdgasfahrzeuge und bietet bereits seit 2001 für den Erdgasbetrieb optimierte Motoren an. Der Zafira 1,6 CNG, das meistverkaufte Erdgasfahrzeug in Deutschland, wurde bisher schon über 40.000 mal im Bochumer Werk produziert.

Mit einem Verbrauch von 5,3 Kilogramm Erdgas im MVEG-Zyklus emittiert der umweltfreundliche Siebensitzer 144 Gramm CO2 auf 100 Kilometer und verursacht dabei konkurrenzlos günstige Kraftstoffkosten von lediglich 5,19 Euro (0,98 Euro/Kilogramm). Damit unterbietet er den ohnehin sparsamen und gleichstarken Turbodiesel (6,1 Liter pro 100 Kilometer) momentan selbst bei dem Vierjahrestief des Dieselpreises um 22 Prozent (6,34 Euro/1,04 Euro pro Liter Diesel).