Europe Net jetzt auch Assistance-Partner für Alltrucks Niederlande

Europe Net organisiert 24/7-Pannenhilfe für Alltrucks- Kunden in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und den Niederlanden / Kostenlose Alltrucks-Pannenhotline: 00800 46835033

Laichingen, (PresseBox) - Die ADAC TruckService-Tochter Europe Net übernimmt in den Niederlanden die flächendeckende Pannenhilfe für das Werkstattnetzwerk Alltrucks. Der Service kann sowohl von den Kunden der Alltrucks Partnerwerkstätten, als auch von jedem anderen Berufskraftfahrer oder Nutzfahrzeugbetreiber, der Pannenhilfe benötigt, genutzt werden. Die Hotline ist ab 1. Mai kostenlos unter 00800 46835033 erreichbar.

Eingehende Notrufe werden immer in der Landessprache des Anrufers entgegengenommen. Die Service Agents prüfen zunächst, ob eine Alltrucks Partnerwerkstatt in der Nähe die Pannenhilfe übernehmen kann. Ist dies nicht der Fall, gibt Europe Net die Anfrage in sein eigenes Netzwerk weiter. Um die Alltrucks Werkstätten in ihrem Tagesgeschäft zu unterstützen, übernimmt Europe Net sämtliche administrativen Prozesse.

Alltrucks ist ein Joint Venture der Unternehmen Bosch, Knorr-Bremse und ZF rund um die markenübergreifende Wartung und Reparatur von Nutzfahrzeugen Dem Netzwerk haben sich europaweit bereits rund 300 Partnerwerkstätten angeschlossen. Neben den Niederlanden ist die Alltrucks-Pannenhilfe in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien verfügbar. Eine Ausweitung der Pannenhilfe auf Spanien und Frankreich ist geplant.

Über ALLTRUCKS: Die von den drei führenden Automobil- und Nutzfahrzeugzulieferern Bosch, Knorr-Bremse und ZF in 2013 als Gemeinschaftsunternehmen gegründete Alltrucks GmbH & Co. KG bietet Nutzfahrzeugwerkstätten unter der Marke Alltrucks Truck & Trailer Service umfassende Service-Dienstleistungen rund um die markenübergreifende Wartung und Reparatur von Nutzfahrzeugen. Hierzu gehören unter anderem eine Mehrmarken-Fahrzeugdiagnose, eine technische Hotline, maßgeschneiderte Trainings, technische Informationen, Marketing-Unterstützung sowie ein professionelles Qualitätsmanagement. Die Systemzentrale mit Sitz in München baut ihr Angebot weiter aus, mittelfristig in ganz Europa. Mehr Informationen unter www.alltrucks.com.

Über die ADAC SE:

Die ADAC SE ist eine Aktiengesellschaft europäischen Rechts. Zum 1. Januar 2017 besteht sie aus 37 Tochter- und Beteiligungsunternehmen, unter anderem der ADAC-Schutzbrief Versicherungs-AG, der ADAC-Rechtsschutz Versicherungs-AG, der ADAC Autovermietung GmbH sowie der ADAC Verlag GmbH & Co. KG. Die Hauptgeschäftsaktivitäten sind mobilitätsorientierte Leistungen und Produkte mit hohem Qualitätsanspruch. An der ADAC SE sind der ADAC e.V. mit einem Anteil von 74,9 Prozent und die ADAC Stiftung mit 25,1 Prozent beteiligt.

ADAC TruckService GmbH & Co. KG

Die ADAC TruckService GmbH & Co. KG (Laichingen) bietet Pannenhilfe für Lkw, Trailer, Busse und leichte Nutzfahrzeuge. Zur Leistungspalette gehören Festpreisprodukte für Fahrzeugflotten, Mobilitätspakete und After-Sales-Angebote für Lkw-Hersteller sowie ein Werkstattnetz mit über 800 Standorten und mehr als 2.000 Pannenhelfern in Deutschland.

Europe Net ist ein Tochterunternehmen des ADAC TruckService und ACI Global. Das Unternehmen wurde 1988 gegründet und bietet in 39 Ländern Europas und 24 Sprachen Pannenhilfe für den kommerziellen Nutzfahrzeugsektor sowie Mobilitätsprogramme für die Industrie.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.