Thomas Pött von ACP erhält Auszeichnung "Microsoft® Most Valuable Professional"

(PresseBox) ( München/Kolbermoor, )
Thomas Pött, Managing Consultant bei der ACP IT Solutions AG, wurde von Microsoft mit dem Award "Microsoft® Most Valuable Professional" (MVP) in der Kategorie Lync ausgezeichnet. Nach 2012 erhielt der IT-Experte auch für 2013 diesen begehrten Microsoft-Titel, der jährlich an lediglich ca. 50 Personen weltweit verliehen wird. Mit dem MVP Award werden Experten ausgezeichnet, die ihre Erfahrungen aus der Praxis mit anderen Benutzern und mit Microsoft teilen und so mithelfen, die spezifischen Lösungen weiter zu entwickeln.

"Es ist eine tolle Auszeichnung und wir möchten Thomas Pött für diese hervorragende Leistung herzlich gratulieren. Mit ihm haben wir einen hochkarätigen Experten im Bereich Microsoft Lync, der schnell, zielgerichtet und mit größter Kompetenz zahlreiche Kundenprojekte zum Erfolg gebracht hat", erklärt Peter Zach, Vorstand bei ACP IT Solutions AG in Kolbermoor. "Lync stößt im Markt und bei unseren Kunden auf großes Interesse. Die Möglichkeit, mit Lync die gesamte Telefonie, d.h. Telefon, SMS, E-Mail, Video-Konferenzen oder Messaging über das Internet zu steuern und so komplette Telefonanlagen abzulösen, birgt enorme Kostenvorteile. Zudem können über Lync mehrere Personen gleichzeitig an einem Dokument arbeiten, was gerade bei international agierenden Unternehmen wie auch bei regionalen Firmen mit mehreren Geschäftsstellen eine enorme Arbeitserleichterung bedeutet. Reisekosten etc. fallen dadurch weg, was zu weiteren erheblichen Kosteneinsparungen führt", hält Thomas Pött fest.

Microsoft MVPs sind eine ausgewählte Expertengruppe. Sie engagieren sich für Technologien und setzen sich für die Community ein. Eigenschaften, die MVPs zu führenden Mitgliedern in ihrem Technologieumfeld machen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.