Acer S6-Serie: Ultraschlankes, stylishes Zero-Frame IPS-Display mit MHL-Anschluss

Innovatives Produktdesign trifft auf höchste Bildqualität und Konnektivität

(PresseBox) ( Ahrensburg, )
.
- Minimaler Display-Rahmen durch Zero Frame Design
- Innovatives IPS-Panel für gestochen scharfe Bildqualität und naturgetreue Farben - auch im breiten Blickwinkel bis zu 178 Grad
- Mobile High Definition Link (MHL) für den direkten Anschluss von mobilen Endgeräten an den Monitor

Mit den neuen Displays der S6-Serie verbindet Acer anspruchsvolles Produktdesign mit erstklassiger Performance und modernster Technologie. Diese Produktserie adressiert somit im Besonderen User, die Wert auf Innovation, Leistung und Design legen. Dank der Verwendung von hochwertigsten Materialien und des besonderen Produktdesigns mit asymmetrischem Standfuß bildet die S6-Serie ein optisches Highlight in jedem Wohnumfeld. Durch das Zero Frame-Design wird der Displayrahmen auf das absolute Minimum reduziert, so dass der Nutzer die maximale Bildfläche für seine Anwendung nutzen kann. Die integrierten IPS-Panels garantieren eine gestochen scharfe Bildqualität und naturgetreue Farbwiedergabe aus einem Blickwinkel von bis zu 178 Grad. Daher kommen vor allem Multimedia-Fans bei der atemberaubenden Bilddarstellung voll auf ihre Kosten. Darüber hinaus ist die Acer S6-Serie mit dem Mobile High Definition Link (MHL) ausgestattet und ermöglicht dadurch die direkte Übertragung der Inhalte mobiler Endgeräte auf den Monitor. Der Einsatz der White-LED-Technologie sorgt zudem für eine hohe Energieeffizienz, womit die Acer S6-Serie die perfekte Wahl für designorientierte Trendsetter ist, die auch Wert auf eine hohe Umweltverträglichkeit legen. Die Modelle der Acer S6-Serie sind ab Mai zu folgenden unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen (inkl. MwSt.) im Handel erhältlich: ab 199,- Euro (Acer S236HL) bzw. ab 299,- Euro (Acer S276HL).

Ultraschlank und super stylish

Besonders Design-Freunde werden von den neuen Displays begeistert sein: Die Acer S6-Serie verfügt über ein ultra-schlankes Profil von 12,8 mm (Acer S236HL) bzw. 14,7 mm (Acer S276HL) und vermittelt durch die Verwendung erstklassiger Materialien einen edlen Eindruck. Vollendet wird das einzigartige Erscheinungsbild durch den asymmetrisch angebrachten Standfuß in stylischer Titaniumoptik. Das Zero-Frame-Design reduziert den Displayrahmen auf ein absolutes Minimum, so dass dem Nutzer die maximale Bildfläche für seine Anwendung zur Verfügung steht.

IPS Panel-Technologie garantiert herausragende Bildqualität

Die Acer S6-Serie ist mit der innovativen IPS-LED-Paneltechnologie ausgestattet. Sie liefert eine beeindruckend naturgetreue Farbwiedergabe in einem Betrachtungswinkel von bis zu 178 Grad, so dass die Inhalte auf dem Monitor auch aus verschiedenen Positionen in hoher Detailtreue und naturgetreuer Farbwiedergabe betrachtet werden können. Dabei gestattet die Reaktionszeit von 6 ms auch bei schnellen Bildfolgen eine fließende Darstellung ohne Ghosting- und Nachzieheffekte. Somit sind die Modelle der Acer S6-Serie bestens für eine atemberaubende Full-HD-Darstellung von Multimedia-Inhalten, Spielen und Videos geeignet

MHL - Mobile High Definition Link für maximale Konnektivität

Mit der Acer S6-Serie können Multimedia-Freunde ihre auf mobilen Endgeräten gespeicherten Bilder, Videos und Games ganz einfach im Full-Screen Format genießen: Über den integrierten Mobile High Definition Link (MHL) können Mobiltelefone oder Tablets direkt an den Monitor angeschlossen werden. Gleichzeitig werden zudem die Akkus der mobilen Geräte geladen, so dass sie nach dem Abdocken wieder im Batterie-Modus genutzt werden können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.