Acer: Erste deutsche Teilnehmerin des Acer-Traineeprogramms Fast Track

(PresseBox) ( Ahrensburg, )
Acer hat in Kooperation mit vier der besten europäischen Universitäten das Fast Track-Programm ins Leben gerufen, um begabte Universitätsabgänger auf Positionen im höheren Management vorzubereiten und ihnen die Gelegenheit zu bieten, erfolgreich in einem international ausgerichteten Unternehmen tätig zu sein. Als erste deutsche Teilnehmerin absolviert Katharina Lutter aktuell das Acer Fast Track-Programm. In ihrem letzten Jahr als Trainee unterstützt sie als Produktmanagerin das Team für Professional Desktop PCs bei Acer Deutschland.

Acer Fast Track, ein international ausgerichtetes Traineeprogramm, bietet begabten Absolventen in einem 36-monatigen Training on the Job eine umfassende Vorbereitung für das höhere Management. Teil des Programms sind mindestens drei sechsmonatige Projekte an internationalen Standorten, vorwiegend im Bereich des Vertriebs und Marketings.

Katharina Lutter, Diplom-Kauffrau, absolviert gegenwärtig sehr erfolgreich das Acer Fast Track-Programm. Vor ihrem Engagement bei Acer Deutschland sammelte Katharina Lutter Erfahrung bei Acer Computer Frankreich in verschiedenen Projekten im Produktmanagement und Controlling sowie bei Acer Europe Services in Italien im EMEA Desktop Team. Als Produktmanagerin verstärkt sie nun das Team für Professional Desktop PCs.

Katharina Lutter zum Fast Track-Programm: "Im Zuge des Traineeprogramms werde ich gezielt auf die Aufgaben vorbereitet, die mich bei Acer erwarten. Durch die internationale Ausrichtung von Fast Track erhält man frühzeitig Einblick in die globalen Zusammenhänge innerhalb des Unternehmens und kann wertvolle Kontakte knüpfen. Aufgrund der positiven Erfahrungen würde ich mich jederzeit wieder für das Acer Fast Track-Programm bewerben".
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.