Acer Aspire R3610 Revo: Kleines Kraftpaket für anspruchsvolle Multimedia-Unterhaltung

(PresseBox) ( Ahrensburg, )
Hohe Leistung, herausragende Energieeffizienz und kompakte Bauweise zeichnen das Nettop Acer Aspire R3610 Revo aus. Die kleinen Kraftpakete sind äußerst vielseitig einsetzbar und eignen sich ideal für Surfen im Internet, Bearbeiten von E-Mails, Textverarbeitung oder die Wiedergabe von Videos und Bildern. Selbst Videochats können dank der optional erhältlichen Webcam problemlos durchgeführt werden. Darüber hinaus bietet der Mini-PC aufgrund der integrierten NVIDIA ION-Grafik auch für Casual Gamer ausreichend Power. Brandneu ist das Modell mit dem Intel Dual-Core Atom-Prozessor N330, 4 GB Arbeitsspeicher, bis zu 320 GB HDD und Windows 7. Der Acer Aspire R3610 Revo ist zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis (inkl. MwSt.) ab 299,- Euro im Handel erhältlich.

Als Kombination aus Multimedia-PC sowie Spielkonsole sorgt der Acer Aspire R3610 Revo für Spaß in der ganzen Familie. Aufgrund seiner erweiterten Grafikleistung lässt sich das Gerät zudem perfekt für den uneingeschränkten Genuss von Multimedia-Inhalten in Full HD-Qualität mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten einsetzen. In Verbindung mit einem LCD-TV oder einem Projektor wird der Acer Aspire R3610 Revo zu einer Multimedia-Station fürs Wohnzimmer, die unvergessliche Kinoerlebnisse von auf dem Rechner gespeicherten Filmen erlaubt oder die Bilder des letzten Urlaubs in Szene setzt. Darüber hinaus eignet sich der voll ausgestattete Mini-PC für klassische PC-Anwendungen, Surfen im Internet oder Videochats.

Der Acer Aspire R3610 Revo ist der ein Small Form Factor-PC von Acer mit der NVIDIA ION-Plattform. Diese besteht aus dem Intel Atom-Prozessor sowie einer NVIDIA ION-Grafikkarte und macht dieses Gerät zu einem äußerst sparsamen Multimedia-Talent. Trotz der kompakten Abmessungen und des geringen Energieverbrauchs begeistert der Acer Aspire R3610 Revo mit einer atemberaubenden Grafik, die der Darstellungsqualität von High End-PCs in nichts nachsteht. Ermöglicht wird dies durch die integrierte NVIDIA ION-GPU, die im Vergleich zu herkömmlichen Onboard-Grafiklösungen zehnmal mehr Leistung für eine fesselnde Multimedia-Unterhaltung in High Definition bietet. Hochaufgelöste Videos und grafiklastige Anwendungen meistert die Windows 7 Home Premium zertifizierte NVIDIA ION-Plattform problemlos. Für ein eindrucksvolles Audioerlebnis wie im Kino sorgt die integrierte High Definition Audio-Unterstützung.

"Mit dem Acer Aspire Revo haben wir ein echtes Highlight im Programm. Das kleine Kraftpaket lässt sich für fesselnde Spiele oder als Multimedia-Station im Wohnzimmer einsetzen und weist der Branche mit seiner Vielseitigkeit einen völlig neuen Weg", so Tobias Färber, Produkt Manager Consumer PCs bei Acer. "Als außergewöhnlich kompakter und dennoch voll ausgestatteter Mini-PC verbraucht er wenig Energie und garantiert mit exzellenter Grafikqualität anspruchsvolle digitale Unterhaltung. Selbst actionreiche Multimedia-Szenen, Fotos und Spiele werden in bester Qualität dargestellt."

Dank seines innovativen Designs und der äußerst kompakten Bauweise mit einem Volumen von gerade einmal einem Liter ist der Acer Aspire R3610 Revo ausgesprochen praktisch und flexibel einsetzbar. Über ein spezielles Montagesystem kann er mühelos an der Rückseite von Displays oder LCD-TVs mit VESA-Anschluss befestigt werden. Auf diese Weise lässt sich das Nettop an die verschiedensten Geräte anschließen, unsichtbar verstauen und platzsparend positionieren. Der Nutzer kann den Acer Aspire R3610 Revo so überall montieren, wo er ihn gerade benötigt. Die als Zubehör erhältliche Webcam komplettiert die Einsatzmöglichkeiten des Nettops.

Das integrierte 802.11b/g Wireless LAN und Gigabit Ethernet ermöglichen eine unkomplizierte und vor allem schnelle Verbindung zum Internet oder zum heimischen Medienserver. Ein HDMI-Port sorgt für höchste Anzeigequalität von High Definition-Inhalten. So können Spiele und Filme problemlos in Full HD-Auflösung mit 1.920 x 1.080 Pixeln betrachtet werden. Frontseitig bietet der PC zwei USB 2.0-Ports und einen e-SATA-Anschluss. Auf der Rückseite sind vier USB 2.0-Ports und eine D-Sub-Schnittstelle verfügbar. Der integrierte Multiin-1 Card Reader unterstützt die gängigen Speicherkartenformate.

Brandneu ist das Modell mit dem Intel Dual-Core Atom-Prozessor N330 und einer Festplattenkapazität von bis zu 320 GB. Bis zu 4 GB DDR2-Arbeitsspeicher sorgen für einen kontinuierlichen Datenfluss ohne lange Ladezeiten. Trotz seines hohen Funktionsumfangs überzeugt das Gerät mit einem außergewöhnlich geringen Energieverbrauch und erfüllt die Vorgaben des EnergyStar 5.0.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.