20-jähriges Jubiläum des ACATIS Aktien Global Fonds UI

Frankfurt am Main, (PresseBox) - Der älteste Fonds der ACATIS Investment GmbH, der ACATIS Aktien Global Fonds UI (WKN 978174), feiert am 20. Mai 2017 seinen 20. Geburtstag. Nur wenige Fonds weisen eine so lange und erfolgreiche Historie auf. Aufgrund einer unterdurchschnittlichen Performance oder eines zu geringen Volumens überstehen viele Fonds noch keine 10 Jahre. Der Erstausgabepreis eines Anteils lag 1997 bei 100 DM = 51,13 Euro, heute liegt der Anteilwert bei 285 Euro. Dies entspricht einer Performance von 9,1% p.a. Seit Auflage erwirtschaftete der Fonds ein Plus von 469% und ließ damit die Benchmark deutlich hinter sich (+256%). Auch das Krisenjahr 2008 hat er deutlich besser gemeistert als der Vergleichsindex.

Von Beginn an ist die Aktie von Berkshire Hathaway im Fonds vertreten. Die Beteiligungsfirma von Warren Buffett war lange Zeit die größte Position im Fonds. Sein Investmentstil ist das Vorbild für die Anlagephilosophie des Fonds, und einen Vergleich mit dem erfolgreichsten Investor aller Zeiten muss der Fonds nicht scheuen. Berkshire Hathaway legte seit Ende Mai 1997 ebenfalls 9,1% p.a. an Wert zu (in USD).

Der nach Value-Kriterien anlegende ACATIS Aktien Global Fonds UI hält ausgezeichnete Substanz-, Wachstums- und Turnaround-Titel, die mit einem deutlichen Abschlag auf ihren fairen Wert gehandelt werden.

Bei der Titelauswahl des Fonds machen sich fünf Leitlinien besonders bezahlt:
- Die Konzentration auf Branchen, die menschliche Grundbedürfnisse abdecken
- Die Selektion von Firmen, die dem Aktionär einen Mehrwert bringen
- Die Investition in Unternehmen, die eine gute, verteidigbare Marktstellung haben
- Die Entscheidung für einen Kauf, wenn die Kurse günstig sind
- Eine höhere Gewichtung, wenn sich die Aussichten verbessern

Der ACATIS Aktien Global Fonds UI streut indexunabhängig breit über Länder und Branchen und sucht immer nach neuen, unterbewerteten Titeln. Das Abweichen vom Index erlaubt es, ein deutlich besseres Rendite-/ Risikoverhältnis zu erzielen.

Das Portfoliomanagement liegt in den Händen von Dr. Hendrik Leber, der vom Finanzen Verlag den Goldenen Bullen für den Fondsmanager des Jahres 2017 verliehen bekam. Die Jury, die Fondsexperten des Finanzen Verlages, vergibt seit über 25 Jahren den Preis an herausragende Persönlichkeiten der Fondsbranche. Entscheidende Kriterien bei der Auswahl sind für sie die langfristige Wertentwicklung der betreuten Portfolios und Stiltreue des Investmentansatzes. Dr. Leber ist für seine Arbeit im Bereich des Value Investing honoriert worden. Der Preis erkennt gemäß der Jury zum anderen auch die Offenheit und Bereitschaft Dr. Lebers an, in neue Technologien und Bereiche zu investieren. Jüngstes Beispiel ist die Forschung von ACATIS im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI).

ACATIS Investment GmbH

ACATIS ist einer der erfolgreichsten und bekanntesten Value Investoren im deutschsprachigen Raum. Value Investing bringt langfristig Erfolg, weil es sich am Wert und nicht am Preis von Firmen ausrichtet: "Price is what you pay, value is what you get". ACATIS ist inhabergeführt und im Besitz der drei geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Hendrik Leber (Portfoliomanagement), Dr. Claudia Giani-Leber (Marketing) und Faik Yargucu (Vertrieb). Das ACATIS-Team ist klein, spezialisiert, engagiert und deshalb erfolgreich. Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 30 Mitarbeiter und betreut ein Vermögen von circa 3,9 Mrd. Euro (30. April 2017). Die Fondsboutique wurde 1994 in Frankfurt am Main als unabhängige Vermögensverwaltung gegründet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.