PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 231630 (AC Schnitzer)
  • AC Schnitzer
  • Neuenhofstr. 160
  • 52078 Aachen
  • http://www.ac-schnitzer.de/
  • Ansprechpartner
  • Susanne Müllejans
  • +49 (241) 5688-301

Das AC Schnitzer Sperrdifferential für 1er und 3er BMW sowie MINI

Traktion ist Trumpf

(PresseBox) (Aachen , ) Kein Fahrspaß ohne die richtige Motor-Power: Doch was nützt der vehemente Tritt aufs Gaspedal, wenn die Kraft nicht dort angelangt, wo sie gebraucht wird? Beim schnellen Herausbeschleunigen aus Kurven etwa oder auf feuchten Stellen und losen Untergründen wie Eis, Schnee, Dreck kommt es schnell vor, dass ein Rad hilflos auf der Stelle scharrt. Damit es wieder nahtlos vorwärts geht, bietet AC Schnitzer für die 1er- und 3er-Serie von BMW sowie die MINI-Modelle ein nachrüstbares Sperrdifferential an, das auch in vielen anderen Szenarien die Extra-Portion Sportsgeist beweist.

Und so funktioniert das zugrunde liegende technische Prinzip: Droht eine Seite der Antriebsachse durchzudrehen, leitet das Sperrdifferential von AC Schnitzer bis zu 75 Prozent der "überschüssigen" Kraft an das gegenüberliegende Rad weiter. "Somit wird der Leistungsfluss nicht unterbrochen und in jeder Fahrsituation konstant Vortrieb sichergestellt", erläutert AC Schnitzer Technikleiter Manfred Wollgarten. Im Ergebnis ermöglicht der Veredler aus Aachen mit diesem Eingriff schnellere Kurvengeschwindigkeiten und bewirkt eine geringere Neigung zum Untersteuern. So kann der Fahrer die Antriebsreserven seines Autos in jeder Situation nutzen und ein Optimum an Fahrdynamik realisieren. Beim frontangetriebenen MINI profitiert von dem AC Schnitzer Sperrdifferential außerdem das Einlenkverhalten, das nun noch einmal direkter ausfällt. Somit stellt das renommierte Unternehmen einmal aufs Neue seine Kompetenz im Fahrwerksbereich unter Beweis.