"Welcome. It's smart security" - Produktneuheiten der ABUS Gruppe auf der "Security Essen 2016"

(PresseBox) ( Wetter/Ruhr, )
Der Sicherheitsexperte ABUS präsentiert auf der „Security Essen 2016“ ein umfangreiches Portfolio innovativer Sicherheits­lösungen. Auf dem Messestand in Halle 1, Stand 108, werden vom 27. bis 30. September 2016 Produkte aller vier ABUS Gesellschaften ABUS August Bremicker Söhne, ABUS Pfaffenhain, ABUS Security-Center und ABUS Seccor auf 550 Quadratmetern vorgestellt. Im Vordergrund des diesjährigen Messeauftritts stehen dabei integrierte Sicherheitslösungen, die Mechanik, Elektronik, Alarm und Videotechnik intelligent vereinen.

Wer sich über die neuesten Produkte und Anwendungen von ABUS informieren und beraten lassen möchte, den empfangen in diesem Jahr über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ABUS in Halle 1 am Messestand 108. Die Kompetenzbereiche der Unternehmensgruppe reichen über Fenster- und Türsicherheit, Zutrittskontrolle, Brandschutz, Videoüberwachung und Alarmanlagen bis hin zu Schließsystemen. In Zeiten der Vernetzung liegt der Schwerpunkt der Unternehmensgruppe auf ganzheitlichen Sicherheitslösungen. Dazu zählt auch wAppLoxx, das professionelle Zutrittskontrollsystem mit App-Funktionalität oder die Smartvest Funk-Alarmanlage für private Anwender. Neben innovativen mechatronischen Fenster- und Türensicherungen, die mechanisch vor Einbrüchen schützen und zugleich eine Funkalarmanlage aktivieren können, bietet ABUS die Vernetzung mit Videotechnik zu einem intelligenten, ganzheitlichen Sicherheitssystem. Neuartige Technologien wie die Video-Content-Analyse (VCA) ermöglichen dabei eine gezielte Gefahrenerkennung und werden auf der Messe demonstriert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.