PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 194682 (ABT SPORTSLINE GmbH)
  • ABT SPORTSLINE GmbH
  • Johann-Abt-Straße 2
  • 87437 Kempten
  • http://www.abt-sportsline.de
  • Ansprechpartner
  • Florian Büngener
  • +49 (831) 57140-58

Die 9. Johann Abt Racing Show in Kempten: zwei Tage Tuning, Sport und Show live

(PresseBox) (Kempten, ) Am 13. und 14. September steht das Allgäu ganz im Zeichen des Motorsports: Zum neunten Mal lädt ABT Sportsline zur Racing Show. Das Unternehmen, bekannt als erfolgreiches DTM-Team und führender Fahrzeug-Veredler, erwartet erneut 30.000 Gäste in Kempten. Die Besucher erleben einen Mix aus Motorsport-Action, Stars und Promis, edle Tuning-Automobile, Party, Stunt-Shows und weiteren Attraktionen.

Für zwei Tage verwandelt sich das Firmengelände in eine riesige Event-Arena. "Für alle, die noch niemals selbst bei der DTM waren, holen wir die Autos und Stars nach Kempten", kündigt Geschäftsführer Hans-Jürgen Abt an. Und meint es ernst: Zugesagt haben bereits die Audi-Piloten aus der populärsten internationalen Tourenwagenserie - darunter Tabellenführer Timo Scheider, der amtierende Champion Mattias Ekström, Lokalmatador Martin Tomczyk und der achtfache Le-Mans-Sieger Tom Kristensen. Auch Piloten anderer Rennserien und Marken werden in Kempten erwartet. "Die Racing Show ist schon seit vielen Jahren eine riesige Gaudi", weiß Mattias Ekström. "Und anders als manchmal an der Rennstrecke haben wir Rennfahrer hier jede Menge Zeit für die Fans."

Eine große Ausstellung mit Fahrzeugen aus der DTM, Formel 1, Rallyesport, Le Mans und vielen weiteren Disziplinen sorgt für Motorsport-Feeling hautnah. In der eigens aufgebauten Arena, auf die man von den Tribünen besten Blick hat, zeigen die Rennfahrer am Wochenende eine Kostprobe ihres Könnens und messen sich dabei mit dem aus einigen James-Bond-Filmen bekannten Stuntman Terry Grant oder den Red Bull Freestylern und ihren waghalsigen Sprüngen auf dem Motorrad.

Ob Josef Nullinger sich da auf den Beifahrersitz traut? Der ANTENNE BAYERN-Studiotechniker ist einer der Moderatoren am gesamten Wochenende. Mit seinem niederbayerischen Humor bereichert er seit vielen Jahren das Programm und ist fester Bestandteil des "Guten Morgen Bayern"-Teams um Moderator Wolfgang Leikermoser. Verschiedene prominente Moderatoren werden Josef Nullinger bei seinen Interviews mit den Stars unterstützen. Bei der jüngsten Auflage der Johann Abt Racing Show, die als Andenken den Namen des 2003 verstorbenen Vaters der heutigen Geschäftsführer Hans-Jürgen und Christian Abt trägt, war die Promi-Dichte im Allgäu extrem hoch: Sven Hannawald, Yvonne Catterfeld, Fritz Wepper, Cora und Ralf Schumacher, Dieter Thoma oder Heinz-Harald Frentzen - nur ein kurzer Auszug aus der Gästeliste.

Auch die auf der Johann Abt Racing Show präsentierten Fahrzeuge der traditionsreichen Kemptener "Tuningschmiede" sind außergewöhnlich: So warten zum Beispiel AS4 und AS4 Avant, Tiguan und Touareg, R8, Eos und ein von ABT-Azubis gebauter SEAT Leon auf das Publikum.

Präsentiert von der Allgäuer Zeitung ist es den Organisatoren unter Leitung von Harry Unflath und Thomas Biermaier gelungen, mit Hilfe vieler Partner ein spektakuläres Programm für die ganze Familie zusammenzustellen. So gibt es neben der PS-Action auch eine ANTENNE BAYERN- und PlayStation-Spielewelt, eine große Tombola mit attraktiven Preisen sowie zahlreiche weitere Stände und Ausstellungen rund um die Welt von ABT Sportsline. Die Show ist Samstag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet fünf Euro, Kinder unter sechs Jahren dürfen kostenlos mitfeiern. Eine Tradition wird auch in diesem Jahr fortgeführt: Sämtliche Erlöse der Johann Abt Racing Show sind für einen wohltätigen Zweck bestimmt.

Wer ABT Sportsline und die Racing Show kennt, der weiß: Die Party endet nicht mit Sonnenuntergang, sie geht dann erst richtig los: Am Samstagabend steigt erneut die "Allgäu Race Night" in einem riesigen Festzelt auf dem Firmengelände. Für sieben Euro Eintritt erleben die Gäste Stimmungsmusik mit der Live-Band Fire 44 (früher Fire & Ice). Die Race Night beginnt am 13. September um 19 Uhr, der Vorverkauf startet am 15. August.

Weitere Infos rund um die 9. Johann Abt Racing Show erhalten sie unter www.abt-sportsline.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.