PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 327322 (ABM Greiffenberger Antriebstechnik GmbH)
  • ABM Greiffenberger Antriebstechnik GmbH
  • Friedenfelser Strasse 24
  • 95615 Marktredwitz
  • http://www.abm-antriebe.de
  • Ansprechpartner
  • Dagmar Koziel
  • +49 (9231) 67-387

ABM Greiffenberger spendet 3000 € zu karitativen Zwecken

(PresseBox) (Marktredwitz, ) Bereits zum Jahresanfang 2010 hat die ABM Greiffenberger Antriebstechnik GmbH aus besonderem Anlass ein Budget von 3.000,00 € für Spenden bereitgestellt. Auf Grund der tragischen Erdbebenkatastrophe vom 12. Januar 2010 auf Haiti entschied die Geschäftsführung spontan, einen Teil des Spendenvolumens auch den mittelamerikanischen Erdbebenopfern zur Verfügung zu stellen. Das Unternehmen versucht damit, das Leid der Menschen zu lindern, die unverschuldet in Not geraten sind - regional und international.

Caritas International - Hilfe für die Erdbebenopfer auf Haiti

Die Erdbebenkatastrophe auf Haiti hat auch bei der ABM Greiffenberger Antriebstechnik GmbH für große Betroffenheit gesorgt. Um einen Beitrag zur humanitären Hilfe zu leisten, spendete das Unternehmen an Caritas international, dem Hilfswerk der Deutschen Caritas.Caritas international hatte gleich nach dem Erdbeben eine Lieferung von acht medizinischen Notfall-Einheiten (WHO Health Kits), die eine medizinische Grundversorgung für insgesamt 80.000 Menschen über drei Monate gewährleisten, organisiert.Begleitet wurde der Transport von einem ärztlichen Spezialisten sowie von einem Logistikexperten von Caritas international. Zusätzlich wurden Hilfsgüter wie Großraumzelte, Haushaltssets, Wasserkanistern sowie Chlortabletten zur Wasserreinigung per Flugzeug nach Haiti gebracht.

Kindernothilfe e.V., Projekt "Brasilien: Nachts regiert die Angst - Kinder in den Favelas"

Hier hilft unsere Spende Kindern und Jugendlichen aus verschiedenen Armenvierteln von Fortaleza Gesundheit, Bildung und Selbstvertrauen zu geben. So werden 150 Kinder und Jugendliche zu Multiplikatoren ausgebildet, um dadurch besonders viele Kinder zu erreichen.

Deutscher Kinderschutzbund, Ortsverband Marktredwitz Hausaufgabenbetreuung, Betreuung für Aussiedlerkinder

Bei der Hausaufgabenbetreuung unterstützt unsere Spende die tägliche Betreuung von Kindern im Grundschulalter. Die Arbeit mit den Kindern wird in Kleingruppen von ausgebildeten Fachkräften durchgeführt. Die Arbeit mit Aussiedlerkindern erfolgt mit dem Ziel, Ihnen die Integration in unsere Gesellschaft zu erleichtern."Mit der Spende an den Deutschen Kinderschutzbund haben wir uns bewusst auch für eine regionale Förderung von Kindern, Jugendlichen und Familien entschieden, weil uns die Bildung vor allem von benachteiligten Kindern ein großes Anliegen ist.", erklärte Manfred Dollinger, Mitglied der Geschäftsführung.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.