PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 333343 (Mitel Deutschland GmbH)
  • Mitel Deutschland GmbH
  • Zeughofstraße 1
  • 10997 Berlin
  • http://www.mitel.de
  • Ansprechpartner
  • Christoph Ziegenmeyer
  • +49 (30) 6104-5497

Carlsberg wählt Telefoninfrastruktur von Aastra

Brauerei-Konzern vereinbart umfassenden Managed-Service-Vertrag für ganz Europa

(PresseBox) (Kopenhagen / Berlin, ) Die dänische Carlsberg Group, eine der größten Brauereien der Welt, hat mit dem ITK-Spezialisten Aastra einen auf fünf Jahre ausgelegten Managed-Services-Vertrag vereinbart. Unter dem Stichwort Unified Communications soll im Rahmen der Kooperation die Telefoninfrastruktur des Brauereikonzerns in ganz Europa standardisiert und modernisiert werden. Eingeschlossen sind 8.500 Nebenstellen in zahlreichen Ländern. Die ersten Installationen sind in Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Polen, Schweden und Großbritannien geplant. Mit dem Vertrag steigt Aastra zum alleinigen Anbieter von Telekommunikationsinfrastruktur der Brauerei auf.

"Wir waren auf der Suche nach einer Telefonanlage, mit der wir Aufträge und Anfragen effizienter bearbeiten können. Die Lösung sollte über alle Länder hinweg für unsere Mitarbeiter zur Verfügung stehen", sagt Sören Orland Pedersen, Netzwerkund Telekommunikations-Manager von Carlsberg. "Die Aastra-Plattform erfüllt nicht nur unsere aktuellen Bedürfnisse, sondern ist auch für die Zukunft flexibel. Unser Ziel ist es beispielsweise, für rund 40 Prozent der existierenden Nebenstellen eine Mobilitätslösung einzurichten."

Carlsberg wählte die "Aastra MX-One", eine IPbasierte Kommunikationslösung speziell für mittelständische und große Unternehmen. Im Paket enthalten ist die Contact-Center-Applikation "Solidus eCare". Sie lässt sich in die bereits vorhandene Enterprise-Resource-Planning (ERP)-Plattform von SAP integrieren und garantiert so einen nahtlosen Service für eingehende Kundenaufträge und Anfragen. Das gleiche gilt für die Unified-Communications-Suite von Aastra, die sich in den bereits existierenden Office Communications Server von Microsoft integrieren lässt.

"Dass wir diesen Auftrag erhalten haben, unterstreicht die Fähigkeit Aastras, auch Kunden mit Niederlassungen in mehreren Ländern bedienen zu können. Wir sind mit unserer globalen Präsenz, dem umfassenden Produktportfolio und der finanziellen Stabilität auch für Großunternehmen ein Partner für langfristige Beziehungen. Wir helfen, die Produktivität zu erhöhen und gleichzeitig Kosten zu senken", sagt Stephen Hobson, Vize-Präsident Global Accounts bei Aastra.

Aastra stützt sich beim Service für Carlsberg sowohl auf eigene Support-Teams als auch auf internationale Partner. "Wir bieten Carlsberg eine Beratung in Englisch rund um die Uhr sowie während der lokalen Geschäftszeiten in der jeweiligen Landessprache an. Der Managed-Service-Vertrag ist auf die Anzahl der Nutzer und auf die Features zurechtgeschnitten. Ohne Investitionsausgaben erhält Carlsberg Zugang zu unserer marktführenden UC-Technologie mit detailliertem Netzwerk-Monitoring, angepassten Service Level Agreements (SLAs) und einem umfassenden technischen Support", sagt Hugh Scholaert, Regional Group President bei Aastra.

Mitel Deutschland GmbH

Die Aastra Deutschland GmbH ist die deutsche Landesgesellschaft der Aastra Technologies Limited, (TSX:"AAH"), einem führenden Unternehmen im Bereich der Unternehmenskommunikation. Seinen Hauptsitz hat Aastra in Concord, Ontario, Kanada. Aastra entwickelt und vertreibt innovative Kommunikationslösungen für Unternehmen jeder Größe. Mit mehr als 50 Millionen installierten Anschlüssen und einer direkten als auch indirekten Präsenz in mehr als 100 Ländern ist Aastra weltweit vertreten. Das breite Portfolio bietet funktionsreiche Callmanager für kleine und mittlere Unternehmen sowie hoch skalierbare Callmanager für Großunternehmen. Integrierte Mobilitätslösungen, Call Center-Lösungen und eine große Auswahl an Endgeräten runden das Portfolio ab. Mit einem starken Fokus auf offenen Standards und kundenindividuellen Lösungen ermöglicht Aastra Unternehmen eine effizientere Kommunikation und Zusammenarbeit.

Weitere Informationen unter: http://www.aastra.de