aap schließt Vertriebsvereinbarung für LOQTEQ® Radiussystem mit führendem US-amerikanischen Medizintechnikunternehmen

(PresseBox) (Berlin, ) Die aap Implantate AG („aap“) gibt den Abschluss einer Vertriebsvereinbarung für ihr LOQTEQ® Radiussystem mit einem weltweit führenden US-amerikanischen Medizintechnikunternehmen bekannt.

Gemäß der Vereinbarung erfolgt der nicht-exklusive Vertrieb des LOQTEQ® Radiussystems im gesamten Gebiet der USA. aap setzt in Nordamerika auf eine hybride Vertriebsstrategie. Dabei erfolgt der Vertrieb sowohl über Distributionsagenten als auch im Rahmen von Partnerschaften mit globalen Orthopädie- und Medizintechnikunternehmen.

Der Abschluss der Vereinbarung stellt einen weiteren wichtigen Fortschritt im Rahmen der angestrebten Vertriebsfokussierung auf etablierte Märkte wie Nordamerika, die DACH-Region und weitere europäische Länder dar. Die Partnerschaft mit diesem Kunden wird die dynamische Entwicklung in Nordamerika zusätzlich unterstützen und damit einen Beitrag zum weiteren geplanten Umsatzwachstum in diesem strategischen Kernmarkt leisten.  

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.