aap Implantate AG: Öffentliches Aktienrückkaufangebot

Berlin, (PresseBox) - Der Vorstand der aap Implantate AG hat am 15. Juni 2017 mit Zustimmung des Aufsichtsrats vom gleichen Tag beschlossen, bis zu 2,25 Millionen auf den Inhaber lautende Stückaktien der Gesellschaft im Rahmen eines freiwilligen öffentlichen Aktienrückkaufangebots gegen Zahlung einer Geldleistung in Höhe von 1,52 Euro je Stückaktie und insgesamt zu einem maximalen Gesamterwerbspreis (einschließlich Nebenkosten) von bis zu 3,5 Mio. EUR zu erwerben. Die zum Erwerb angebotenen Aktien entsprechen einem Anteil von bis zu rund 7,3 % des derzeitigen Grundkapitals der Gesellschaft. Mit dem öffentlichen Aktienrückkaufangebot macht der Vorstand Gebrauch von der mit Beschluss der Hauptversammlung vom 13. Juni 2014 erteilten Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien. Mit dieser Maßnahme setzt die aap Implantate AG die angekündigte teilweise Auskehr von Erlösen an die Aktionäre aus dem im letzten Jahr erfolgten Verkauf der Tochtergesellschaft aap Biomaterials GmbH um.

Die infolge des öffentlichen Aktienrückkaufangebots erworbenen Aktien dürfen zu allen gesetzlich zugelassenen Zwecken verwendet werden. Der Vorstand beabsichtigt, die unter dem öffentlichen Aktienrückkaufangebot erworbenen Aktien einzuziehen.

Die Annahmefrist beginnt am Dienstag, den 20. Juni 2017, 0.00 Uhr (MESZ) und endet am Montag, den 10. Juli 2017, 24.00 Uhr (MESZ). Die Angebotsunterlage wird vor Beginn der Annahmefrist auf der Internetseite der Gesellschaft (www.aap.de) unter der Rubrik „Investoren / Aktienrückkauf“ sowie im Bundesanzeiger unter www.bundesanzeiger.de veröffentlicht werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.