PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 789645 (A10 Networks Deutschland Ltd)
  • A10 Networks Deutschland Ltd
  • Barkhausenweg 11
  • 22339 Hamburg
  • https://www.a10networks.com/
  • Ansprechpartner
  • Daniel König
  • +49 (89) 173019-28

A10 Networks präsentiert schnellsten Application Delivery Controller in einer Single Rack Unit

(PresseBox) (San José, Kalifornien / Hamburg, ) A10 Networks, ein führender Hersteller von Application-Networking- und Security-Lösungen, bringt sechs neue Application Delivery Controller (ADC) auf den Markt. Unter diesen Appliances der Thunder-Serie befindet sich auch die schnellste am Markt verfügbare Single Rack Unit mit einer Skalierbarkeit von bis zu 220 Gigabyte und 10,5 Millionen Verbindungen pro Sekunde. Obendrein lassen sich mehr als 300 Millionen DDoS-Attacken pro Sekunde abwehren. Die Geräte der vierten Generation skalieren und sichern Rechenzentren – sowohl im Einstiegsbereich als auch in High-End-Umgebungen.

Der unaufhaltsam wachsende Traffic in Rechenzentren, das Internet der Dinge und die zunehmenden Sicherheitsanforderungen von mobilen Geräten, der Cloud und des Internets machen Geschwindigkeit und Skalierbarkeit zur wichtigsten Messgröße für ADCs. Die neuen Appliances der Thunder-Serie basieren auf der innovativen ACOS-Harmony-Plattform und bieten ein branchenführendes Preis-Leistungsverhältnis. Alle ACOS-gestützten Appliances sind effizient gestaltet, so dass sie weniger Energie, Kühlung und Platz im Rack benötigen.

„Rechenzentren müssen fortwährend skaliert werden, um Trends wie zum Beispiel mobilen Anwendungen, dem Internet der Dinge, Big Data und Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden. Unsere Kunden verlangen nach steigender Skalierbarkeit, Transparenz, Sicherheit und Agilität“, sagt Lee Chen, CEO von A10 Networks. „Die vierte Appliance-Generation von A10 liefert erneut ein deutlich besseres Preis-Leistungsverhältnis als Produkte der Wettbewerber. Vor allem durch die schnellste ADC in einer Single Rack Unit und die Agilität der ACOS Harmony Platform baut A10 seine Technologieführerschaft weiter aus.“

High-End-Appliances (mit „S” gekennzeichnete Appliances beinhalten SSL-Security-Prozessoren für die Überwachung von verschlüsseltem Datenverkehr)


Thunder 7440(S), bis zu 220 Gbps in 1 RU, 48x10GbE, 4x40GbE, 36 cores, 3x FTA-4
Thunder 6440(S), bis zu 160 Gbps in 1 RU, 48x10GbE, 4x40GbE, 16 cores, 3x FTA-4
Verfügbar mit Thunder Software: ADC, CGN, CFW und SSLi


Appliances im oberen Mittelfeld (mit „S” gekennzeichnete Appliances beinhalten SSL-Security-Prozessoren für die Überwachung von verschlüsseltem Datenverkehr)


Thunder 5840(S), bis zu 115 Gbps in 1 RU, 24x10GbE, 4x40GbE, 18 cores, 2x FTA-4
Thunder 5440(S), bis zu 100 Gbps in 1 RU, 24x10GbE, 4x40GbE, 12 cores, 2x FTA-4
Thunder 4440(S), bis zu 80 Gbps in 1 RU, 24x10GbE, 4x40GbE, 6 cores, 2x FTA-4
Verfügbar mit Thunder Software: ADC, CGN, CFW und SSLi


Appliances für kleinere Infrastrukturen


Thunder 840, bis zu 5 Gbps in 1 RU, 5x1GbE, 2x10GbE, 8 cores
Verfügbar mit Thunder Software: ADC, CGN, CFW and SSLi


Verfügbarkeit
Alle Appliances sind ab sofort verfügbar. Weitere Informationen stehen auf der Thunder Hardware Appliances-Website zur Verfügung.

Marken

Das A10-Logo, A10 Networks, A10 Thunder, Thunder, ACOS, A10 Harmony und SSL Insight sind Marken oder eingetragene Marken von A10 Networks, Inc. in den USA und anderen Staaten. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.

A10 Networks Deutschland Ltd

A10 Networks (NYSE: ATEN) ist ein führender Anbieter von Application-Networking und liefert eine Vielzahl leistungsstarker Lösungen. Diese unterstützen Unternehmen dabei, sicherere und hoch performante Rechenzentrumsanwendungen und Netzwerke bereitzustellen. A10 Networks wurde 2004 gegründet und hat seinen Firmensitz im kalifornischen San Jose. Es betreut seine internationalen Kunden durch ein weltweites Netzwerk an Niederlassungen. Weiterführende Information stehen bereit unter https://www.a10networks.com und @A10Networks.