A-solar AM-101: Akku-Tanken mit Sonnenkraft

(PresseBox) ( Nürnberg, )
Es muss nicht immer eine einsame Insel sein, auf der man verzweifelt eine Steckdose sucht, um sein Handy oder MP3-Player aufzuladen. Auch ein ausgedehnter Segeltörn oder eine mehrtägige Wandertour kann für MP3, Mobile und Co. zum vorübergehenden Akku-Ausfall führen. Dabei ist die Lösung so einfach: Mit der mobilen Ladestation AM-101 von Asolar werden Mobiltelefone, MP3-Player, tragbare Spielekonsolen, Navigationssysteme und GPS-Tracker mit der Kraft der Sonne aufgeladen.

Der integrierte, leistungsfähige Li-Ion-Akku des AM-101 sorgt dafür, dass das Aufladen auch bei bewölktem Himmel oder nachts klappt: Dank der großzügig dimensionierten Nennladung von 2000 mAh stehen genügend Reserven zur Verfügung, um auch für stromhungrige Geräte die Zeit bis zur nächsten Steckdose zu überbrücken: Innerhalb von 1,5 Stunden sind die meisten Mobiltelefone vollständig aufgeladen.

Im Lieferumfang des Asolar AM-101 findet sich eine breite Auswahl von Adaptern, die eine problemlose Verbindung mit den gängigsten Handys, MP3-Playern und tragbaren Konsolen erlaubt. Die Ladespannung lässt sich dabei auf 5,0 Volt, 5,5 Volt oder 9,5 Volt einstellen. Dank der kompakten Abmessungen und seinem Leichtgewicht von nur 140 Gramm passt der AM-101 bequem in jedes Reisegepäck.

Und sollte dem AM-101 selbst einmal der Saft ausgehen, sorgen die beiden integrierten Solar-Panels dafür, dass der integrierte Akku innerhalb von 12 Stunden wieder voll ist.

Preis und Verfügbarkeit

Der AM-101 von Asolar ist ab sofort zum Preis von EUR 45,00 inkl. MwSt. im Fachhandel, bei www.ofs24.de oder www.neckermann.de erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.