PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 581986 (4SC AG)
  • 4SC AG
  • Fraunhoferstr. 22
  • 82152 Planegg-Martinsried
  • http://www.4sc.de
  • Ansprechpartner
  • Jochen Orlowski
  • +49 (89) 700763-66

4SC: Telefonkonferenz und Webcast am 25. März 2013 zu den Jahresergebnissen 2012

(PresseBox) (Planegg-Martinsried, ) Das Biotechnologie-Unternehmen 4SC AG (Frankfurt, Prime Standard: VSC), das zielgerichtete, niedermolekulare Medikamente gegen Krebs und Autoimmunerkrankungen erforscht und entwickelt, wird am 25. März 2013 die Ergebnisse des 4SC-Konzerns für das Geschäftsjahr 2012 und den Geschäftsbericht 2012 veröffentlichen. Um 15:00 Uhr MEZ (10:00 Uhr US EST) findet eine Telefonkonferenz in englischer Sprache statt, in der der Vorstand der 4SC AG über den Konzernfinanzabschluss 2012 sowie über die wesentlichen Entwicklungen im Berichtsjahr und darüber hinaus informieren wird.

Die Investoren, Analysten und Medienvertreter, die an der Telefonkonferenz teilnehmen, können die Präsentationsfolien live unter www.audio-webcast.com verfolgen (Login: 4sc0313) und sich mit den folgenden Telefonnummern in die Konferenz einwählen:

Datum: 25. März 2013

Zeit: 15:00 Uhr MEZ (10:00 Uhr US EST)

Einwahlnummern:

+49-6958-999-0806 (Deutschland)

+44-207-153-2027 (UK)

+1-480-629-9822 (USA)

+49-6958-999-0806 (andere Länder)

Konferenz-ID: 4608496

Die komplette Webcast, inkl. Präsentation und Tonmitschnitt, kann ab 15:00 Uhr MEZ (10:00 Uhr US EST) unter folgendem Link verfolgt werden: http://4sc250313-live.audio-webcast.com. Die Wiederholung der Telefonkonferenz und des Webcasts wird auch auf der Internetseite www.4sc.de unter der Rubrik 'Investoren' verfügbar sein.

4SC AG

Der von der 4SC AG (ISIN DE0005753818) geführte Konzern erforscht und entwickelt zielgerichtet wirkende, niedermolekulare Medikamente zur Behandlung von Erkrankungen mit hohem medizinischen Bedarf in verschiedenen Autoimmun- und Krebsindikationen. Damit sollen den betroffenen Patienten innovative Therapien mit verbesserter Verträglichkeit und Wirksamkeit im Vergleich zu bestehenden Behandlungsmethoden für eine höhere Lebensqualität geboten werden. Die ausgewogene Pipeline des Unternehmens umfasst vielversprechende Produkte in verschiedenen Phasen der klinischen Entwicklung. Durch Partnerschaften mit führenden Unternehmen der Pharmaindustrie setzt die 4SC auf zukünftiges Wachstum und Wertsteigerung. Das Unternehmen wurde 1997 gegründet und beschäftigte am 31. Dezember 2012 insgesamt 86 Mitarbeiter. Die 4SC AG ist seit Dezember 2005 am Prime Standard der Börse Frankfurt gelistet.