Protemp(TM) 4 - Temporäres Kronen- und Brückenmaterial: Kliniker bescheinigen hervorragende Praxiseigenschaften

(PresseBox) ( Neuss, )
Protemp(TM) 4 -Temporäres Kronen- und Brückenmaterial, entwickelt von 3M(TM) ESPE(TM) auf der Basis einer hochentwickelten Füllstofftechnologie der neuesten Generation - ist seit 2008 auf dem Markt. Jetzt wurde Protemp(TM) 4 mehrfach für seine unerreichten Materialeigenschaften mit renommierten Preisen ausgezeichnet - nicht nur mit einer erstklassigen Beurteilung im Gordon J. Christensen CLINICIANS REPORT, sondern auch einer 5-Sterne-Bewertung von REALITY und einer Bewertung von 4,5+ in THE DENTAL ADVISOR. Besonders hervorgehoben wurden die Benutzerfreundlichkeit und Festigkeit des Materials sowie sein hoher Glanz auch ohne Polieren.

3M ESPE ist Weltmarktführer auf dem Gebiet der provisorischen Versorgung. Das jüngste Mitglied der Materialfamilie für temporäre Kronen- und Brücken, Protemp(TM) 4, verkörpert beispielhaft das langjährige Know-how des Unternehmens: Es enthält hoch entwickelte Nanofüller der neuesten Generation und verbindet herausragende mechanische und Druckfestigkeit mit höchster Bruchfestigkeit. Daher ist das Material nicht nur für Standardkronen und brücken im Front- und Seitenzahnbereich geeignet, sondern auch für Langzeitprovisorien und für Provisorien auf Implantat Abutments. Es zeichnet sich durch natürliche Fluoreszenz ebenso aus wie durch seinen ansprechenden Glanz, durch den sich das Polieren erübrigt und ganze Arbeitsschritte einfach wegfallen.

Diese überzeugenden Eigenschaften von Protemp(TM) 4 sind inzwischen auch von externer Seite bestätigt worden. In Gordon J. Christensen CLINICIANS REPORT mit seinen Produktbewertungen durch unabhängige Forscher und Kliniker wurden insbesondere die Festigkeit und leichte Handhabung als vorteilhaft herausgehoben. 96 % der 23 Begutachter bewerteten Protemp(TM) 4 als hervorragend oder gut und würden es Kollegen zum Ausprobieren empfehlen. 78 % gaben an, sie würden das Material in Zukunft selbst in ihrer Praxis verwenden.

Auch erhielt Protemp(TM) 4 eine 5-Sterne-Bewertung von REALITY, einem Full-Service-Informationsdienst mit eigenem Testlabor. Besonders beeindruckte die Tester die einfache Handhabung, die natürliche Fluoreszenz und der ausgeprägte Glanz, der ohne Polieren, einfach durch Abwischen mit Alkohol des unbearbeiteten Provisoriums entsteht.

Protemp(TM) 4 erhielt außerdem eine Bewertung von 4,5+ von THE DENTAL ADVISOR. Die Tester hoben besonders die Benutzerfreundlichkeit und die stabilen und langlebigen Restaurationen mit hervorragender Randintegrität sowie die Formstabilität und Festigkeit des Materials hervor.

Die Tester sind sich also einig: Protemp(TM) 4 besitzt das Potenzial, Arbeitsabläufe in der zahnärztlichen Praxis einfacher und effektiver ablaufen zu lassen.

3M ESPE

Mehr als 2.000 Dentalprodukte für die Zahnmedizin und Zahntechnik entwickelt, produziert und vertreibt die in Seefeld bei München ansässige 3M ESPE AG. Weltweit bietet sie den Zahnärzten und Zahntechnikern auf der Basis von innovativen 3M Technologien eine breite Palette hochwertiger Materialien und Systeme.

3M, ESPE und Protemp sind Warenzeichen von 3M oder 3M ESPE AG.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.