PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 105257 (3M Deutschland GmbH)
  • 3M Deutschland GmbH
  • Carl-Schurz-Str. 1
  • 41453 Neuss
  • http://3mdeutschland.de
  • Ansprechpartner
  • Manfred Kremer
  • +49 (2131) 14-2357

Ein Handgriff für mehr Produktivität

Neues, kompaktes Cuno High Flow Filtersystem

(PresseBox) (Neuss, ) Mit dem neuen Cuno High Flow Kerzenfilter und dem dazu passenden Gehäuse präsentiert 3M Cuno Products jetzt das erste Filtrationssystem, das Technologien von Cuno und 3M in einer Innovation bündelt.

Das kompakte Gehäuse aus Edel- oder Karbonstahl ist je nach Durchflussmenge bis zu 50 Prozent kleiner als bisher bekannte Konstruktionen. Dies reduziert zugleich dessen Gewicht und die Anschaffungskosten. Berücksichtigt sind darin vor allem ergonomische Aspekte, die den Filterwechsel ohne Hilfsmittel erleichtern. "Twist-to-lock" heißt der einzigartige Passmechanismus für die optimale Abdichtung der Filterkerze mit einem einfachen Handgriff im Gehäuse.

Der Kerzenfilter aus geblasenen Polypropylen-Mikrofasern bietet durch seine patentierte, radiale Faltung eine große Filter-Oberfläche und mit seinen kontrollierten Porengrößen eine hohe Rückhalte-Effizienz. Bei gleicher Durchflussleistung werden so im Vergleich mit herkömmlichen Produkten bis zu 90 Prozent weniger Filterkerzen benötigt. Dies erhöht nicht nur die Wirtschaftlichkeit, sondern spart auch Zeit beim Filterwechsel.

Das innovative System eignet sich für den Einsatz bei der Prozesswasser-Filtration in der Elektronik-, Nahrungs- und Getränkemittel-Industrie sowie in der pharmazeutischen Industrie. Weitere Anwendungsbeispiele sind die Filtration von Trinkwasser, die Vorfiltration von RO-Wasser (Umkehrosmose) in der Elektronikindustrie oder in anderen industriellen Fertigungsprozessen.

Dank seiner breiten chemischen Kompatibilität ist das System auch für die Filtration von Wasserbädern, wässrigen Salzlösungen oder chemischen Endprodukten nutzbar. In der Petrochemie kann es für EOR-Maßnahmen (Enhanced-Oil-Recovery) in der Ölförderung, für produziertes Wasser sowie für Endprodukte eingesetzt werden. Schließlich verfügt das System über eine FDA-Zulassung, was die Anwendung für die Filtration in der Nahrungs- und Getränkeindustrie erlaubt.

Erhältlich sind die Filterkerzen direkt bei 3M, mit einem Durchmesser von 16,51 cm in zwei verschiedenen Längen von 40 Zoll (101,6 cm) und 60 Zoll (152,4 cm) und acht unterschiedlichen Rückhalte-Raten von 1 bis 70 µm. O-Ringe stehen in vier Materialien (Nitril, RPR, Silikon und Fluorcarbon) zur Verfügung. Die maximale Betriebstemperatur beträgt 71 °C, die maximal empfohlene Durchflussrate im Wasser bei 21 °C beläuft sich auf ca. 1.300 Liter pro Minute (40 Zoll) bzw. ca. 1.900 Liter pro Minute (60 Zoll). Der maximale Betriebsdruck beträgt 3,4 bar, der empfohlene Differenzdruck beim Filterwechsel 2,4 bar, jeweils bei 20 °C Betriebstemperatur.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.