Neue ProJet(TM) 3D Drucker Generation von 3D Systems

(PresseBox) ( Darmstadt, )
.
- ProJet(TM) 3500 sofort in 8 Ausführungen erhältlich
- Neun neue Leistungsmaterialien, für einsatzspezifische Funktionalität
- Verbesserte Druckfunktion, noch höhere Auflösung bei intuitiver Bedienung

3D Systems (NYSE:DDD) gibt heute die sofortige Verfügbarkeit seiner ProJet(TM) 3500 Professional 3D-Drucker Serie der nächsten Generation bekannt. Die Drucker sind in acht Konfigurationen erhältlich. Eine Auswahl aus neun VisiJet® Materialien ist auf unterschiedliche Funktionalität zugeschnittenen. Mit noch einfacherer Bedienerführung und hochauflösenden Druckmodi werden Funktionsprototypen und Feinguss Urmodelle für die Medizintechnik, den Gesundheitssektor, Automobil- und Luft- und Raumfahrtindustrie gefertigt.

Die ProJet(TM) 3500 Drucker sind mit der neusten, patentierten MJM (Multi-Jet Modelling) Drucktechnologie ausgestattet. Mit dem industrietauglichen Druckkopf, einer zukunftsweisenden Materialsteuerung und der intuitiven Touch-Screen Oberfläche fertigen die 3D Drucker hochaufgelöste Funktionsteile aus Kunststoff und Urmodelle aus Wachs mit hervorragender Funktionalität, Detailgenauigkeit und Oberflächenqualität. Die erweiterte Palette an neuen VisiJet® Druckmaterialien für die ProJet(TM) 3500 umfasst unter anderem ein robustes, langlebiges Kunststoffmaterial für Funktionstests, ein Wachsmaterial für die schnelle Giessereifertigung und spezielle Materialien für die digitale Fertigung von Schmuck, Dental Prothesen, Dentalmodelle und Medizinische Implantate. Der ProJet(TM) 3500 ist der einzige Drucker am Markt mit einer Fünf-Jahres-Garantie auf den Druckkopf. Der Kunde spart so jährlich tausende Euro an Betriebskosten im Vergleich zu anderen Technologien.

"Wir haben unseren Kunden gut zugehört und haben bei der neuen ProJet 3500 Serie besonderen Wert auf die einfache Bedienbarkeit gelegt. Die ProJet 3500 sind verlässliche Fertigungspartner für Sie." führt Buddy Byrum, Vice President Product & Channel Management bei 3D Systems, an. "Mit diesen 3D Druckern der neuen Generation liefern wir unserer weltweit stetig wachsenden Zahl von Kunden noch höhere Produktivität und noch mehr Leistung für den Einsatz auch in der Produktion."

Die neue ProJet(TM) 3500 Serie von 3D Systems, wird zusammen mit anderen ProJet(TM) Drucker, den ZPrintern® und BfB Drucker von 3D Systems durch ein eigenes weltweites Autorisiertes Händlernetzwerk vertrieben und gewartet. Setzen Sie sich direkt mit Ihrem Fachhändler vor Ort in Verbindung oder finden Sie ihn www.Printin3d.com und lernen Sie alle Vorteile der 3D Drucker und weiterer Lösungen von 3D Systems kennen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.