3D Systems stellt innovativen Werkstoff vor

- Der robuste und langlebige Accura® Xtreme Kunststoff für Stereolithografie Anlagen ermöglicht ein schnelleres Produktdesign -

(PresseBox) ( Darmstadt, )
3D Systems, ein führender Anbieter für 3-D Modeling, Rapid Prototyping and Rapid Manufacturing, präsentiert den neuen, bahnbrechenden Kunststoff für Stereolithografie Anlagen: Accura® Xtreme Plastic.

Das Material ergänzt die bewährte Produktreihe zuverlässiger Accura® Werkstoffe um eine weitere Lösung und verbessert die Haltbarkeit und Funktionalität erster Prototypen. Damit wird ein effizienteres Design ermöglicht und die Produktentwicklung und fertigung werden optimiert.

Als äußerst robuster und wandlungsfähiger Werkstoff ist Accura® Xtreme Plastic für funktionelle Komponenten vorgesehen, die besonders strapazierfähig sein müssen. Dank der guten Dehnungseigenschaften und dem mittleren Modul eignet sich Accura® Xtreme Plastic optimal für Einsatzbereiche im Rapid Prototyping und Rapid Manufacturing. Dabei verhält sich das Material nahezu genauso wie gegossener ABS-Kunststoff oder Polypropylen - beides Werkstoffe, die in der Fertigung breite Anwendung finden.

Zusätzlich zu den herausragenden mechanischen Eigenschaften bietet Accura® Xtreme Plastic auch eine geringere Viskosität und eine höhere Verarbeitungsgeschwindigkeit als andere Werkstoffe auf dem Markt. Dies erleichtert nicht nur die Bedienung, sondern beschleunigt auch die Herstellung, Reinigung und Nachbearbeitung, und das bei einem geringeren Ausschuss und Verschleiß. Eine Lösung, die enorm kosteneffektiv arbeitet.

"Mit Accura® Xtreme Plastic haben wir einen stabilen und dennoch elastischen Werkstoff geschaffen, aus dem bruchfeste, hochwertige Bauteile gefertigt werden können", erläutert Abe Reichental, President und CEO von 3D Systems. "3D Systems setzt mit Lösungen wie Accura® Xtreme Plastic neue Standards in den Bereichen Rapid Prototyping und Rapid Manufacturing und folgt damit seiner Philosophie, durch Technologie eine führende Position einzunehmen. Lösungen wie diese ermöglichen die Herstellung robuster Prototypen bei kurzen Durchlaufzeiten und sorgen damit für einen effizienten Design , Entwicklungs und Fertigungsprozess. Wir sind davon überzeugt, dass Werkstoffe wie Accura® Xtreme Plastic neue Einsatzbereiche erschließen und so den Gewinn für unsere Kunden weiter erhöhen."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.