Wie Menschen denken, deren Ideen die Welt verändern

Die 3. Executive Days 2011 bringen Regelbrecher und Innovatoren aus der Wirtschaft am 18. und 19. Oktober 2011 in Wien zusammen

(PresseBox) ( Wien, )
Was machen jene Menschen anders, die unsere Welt verändern? Sie denken anders! Bei den 3. Executive Days kommen am 18. und 19. Oktober im Palais Schönburg in Wien werden einige der innovativsten Regelbrecher ihre Geheimnisse verraten. Gemeinsam mit 50 CEOs und Executives aus der Wirtschaft diskutieren sie außerdem den Wandel alter Geschäftsmodelle und die Eroberung neuer Märkte.

Zu den diesjährigen Rulebreakern gehören der Media-Markt-Gründer Walter Gunz, der ConSors-Gründer Reiner Mauch, die Microsoft-Deutschland-Chefin Dr. Dorothee Ritz, der Gründer der Fun Factory Dirk Bauer, der Ex-RTL-Chefredakteur und Premiere-Vorstand Hans Mahr, der Vanguard-Gründer Robert Schrödel, der Senior Vice President von Siemens Stefan Jenzowsky und die Rulebreakerin im Bildungswesen Margret Rasfeld.

Organisiert werden die Executive Days von Trendforscher und Leiter des 2b AHEAD ThinkTanks Sven Gábor Jánszky. Auf der Grundlage seiner Forschungen und seines Strategiebuchs "Rulebreaker: Wie Menschen denken, deren Ideen die Welt verändern!" werden die Teilnehmer über neue Geschäftsmodelle diskutieren und wie sich die vorgestellten Strategien auf neue Märkte übertragen lassen.

Darüber hinaus werden die einzelnen Referenten Vorträge zu den Erkenntnissen aus ihrem Leben sprechen. Während des zweitägigen Programms spricht unter anderem Media-Markt-Gründer Walter Gunz über Methoden "Wie man Tante-Emma- Branchen mit Supermärkten erobert"; Reiner Mauch, der Gründer der ersten Online- Bank Deutschlands, wird seine Geheimnisse verraten, "Wie man durch das Abschaffen des Expertentums neue Märkte erobert" und Trendforscher Sven Gábor Jánszky gibt Ratschläge, "Wie wir kommende Regelbrüche erkennen können".

Das vollständige Programm und weitere Informationen zu den Referenten finden Sie unter http://bit.ly/executivedays

Hinweis zur Presse-Akkreditierung

Journalisten können an den "Executive Days" des 2b AHEAD ThinkTanks gerne kostenlos teilnehmen. Nutzen Sie zur Akkreditierung bitte das dieser Presseeinladung anhängende Formular.

Hintergrund

Der 2b AHEAD ThinkTank hat den Anspruch, die innovativste Denkfabrik der deutschen Wirtschaft zu sein. Das Unternehmen erstellt Trendstudien und organisiert Strategietage. Der ThinkTank-Leiter und Trendforscher Sven Gábor Jánszky berät Unternehmen in Sachen Trendanalyse und Innovationsmanagement.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.