PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 585569 (2b AHEAD ThinkTank GmbH)
  • 2b AHEAD ThinkTank GmbH
  • Spinnereistraße 7
  • 04179 Leipzig
  • http://2bahead.com

Sky-Manager Marcello Maggioni über Rezepte, die Kunden für Rulebreaker-Strategien zu gewinnen. Jetzt auf 2b AHEAD TV!

(PresseBox) (Leipzig, ) Sicherlich haben Sie die Ostertage genutzt, um etwas zur Ruhe zu kommen. Aufregende und umtriebige Zeiten erleben Sie schließlich genug im beruflichen Alltag. Um Ihren Blick nach ein paar Tagen der Erholung wieder zu schärfen und Sie zu neuem Denken anzuregen, habe ich auf 2b AHEAD TV ein Video für Sie freigeschaltet.

Im Jahr 2009 wurde die Pay-TV-Marke Premiere beerdigt, seitdem firmiert das Angebot unter dem Namen Sky Deutschland. Doch es geht diesmal nicht um die Veränderungen für Konkurrenten oder Mitarbeiter als Folge einer solchen Umstrukturierung, sondern um die für Kunden. Denn auch sie müssen sich auf ein neues Unternehmensbild erst einstellen. Letztlich sind selbst die besten Rulebreaker-Strategien nur so viel wert, wie von ihrem Ergebnis bei den Kunden ankommt.

Als Verantwortlicher für Marketing, Sales, CRM, Market und Business Intelligence ist Marcello Maggioni genau dafür verantwortlich. In nur 20 Minuten berichtet er über die Schwierigkeiten der Reset-Strategien, den Umgang mit Bedenkenträgern und die Rezepte, um das Beharrungsvermögen der Branche und der Kunden zu überwinden. Maggioni war bei Sky Italia als Leiter der Neukundengewinnung sowie als Marketing Director tätig, bevor er Ende 2008 zu Sky Deutschland stieß.

Die Rede des Italieners zählt zu den Highlights des umfangreichen Reden-Angebots aus dem 2b AHEAD ThinkTank. Erleben Sie außerdem Strategien und Prognosen von Technologieinnovatoren wie Gabor Forgacs und Dale Herigstad sowie Top-Managern wie RyanAir-Gründer Kell Ryan und Microsoft-Direktorin Dorothee Ritz. Nutzen Sie dieses kostenlose Angebot und erweitern Sie Ihren Horizont.

Erleben Sie die Ausführungen von Marcello Maggioni unter folgendem Link:
http://www.2bahead.com/nc/tv/rede/video/die-sky-rulebreaker-story-auch-kunden-sollen-ueberkommenes-hinter-sich-lassen/