Mobile Strategien, die sich auszahlen

Mit HTML5 plattformübergreifend auftreten und Kunden erreichen

Erding, (PresseBox) - Nach aktuellen Statistiken gehen 43 Prozent aller deutschen Smartphone-Besitzer täglich ins Internet, womit der Internetzugriff von einem Smartphone aus die Telefonie und SMS auf die nachfolgenden Plätze verweist (BITKOM, 2012). Gleichzeitig wächst die Verbreitung dieser Geräte, inzwischen besitzen vier von zehn Mobilfunknutzern ein Smartphone. Mobile Strategien werden also immer relevanter. Am 11. Oktober 2012 in Prag eröffnet sich für IT-Entscheider von Medien, Marken und Publishern, mit verschiedenen Akteuren der Mobile-Industrie in Kontakt zu treten und aus Vorträgen und Diskussionsmöglichkeiten Hilfestellungen für die relevanten Fragen der Mobile Strategie erhalten. Mit dabei sind Adobe, Opera, mediaTest Digital, Stopp und andere.

Die Schnelllebigkeit des Mobile-Marktes, die Fragmentierung der Betriebssysteme und Geräte stellt Entwickler und Auftraggeber vor eine Reihe Entscheidungen: Welches Betriebssystem sollte bevorzugt werden? Welche Betriebssysteme haben noch eine Zukunft? In welchen Bereichen lohnen sich langfristige Investitionen? Wo erreiche ich die meisten Mobile-Nutzer? Die rasante Verbreitung und wachsende Popularität des mobilen Internets liefert eine elegante Lösung mit HTML5 und Web-Apps. Maciej Kocemba, Project Manager Mobile Products bei Opera, wird zeigen, wie mit Hilfe von HTML5 dieselbe User Experience auf jedem Gerät erzielt werden kann, um beispielsweise einen einheitlichen Markenauftritt zu ermöglichen. Was wird für das Mobile Web benötigt? Das und mehr in seinem Vortrag.

Multiplattform-Apps für Kundenbindung

Ein weiteres Highlight dreht sich um den Einsatz von HTML5 und hilfreichen Tools, um Zeit und Budget einzusparen und Kunden mit erwachsenen Multiplattform-Lösungen begeistern. Piotr Walczyszyn, Developer Evangelist von Adobe, wird dabei keine reine Frontalpräsentation halten, sondern interaktiv auf die Fragen und Anregungen der Teilnehmer eingehen und damit gemeinsam mit ihnen den besten Weg und die richtigen Werkzeuge für ihr Projekt aufzeigen, so dass die Teilnehmer am Ende entweder den perfekten Ausgangspunkt oder wertvolle Inspirationen für Ihre existenten Workflows mitnehmen können.

Bring Your Own Device und Kooperationspartner

Neben den Einsatzmöglichkeiten von HTML5 werden im Kongress weitere relevante Mobile-Themen angesprochen: Trusted Data, Umgang mit dem Trend "Bring Your Own Device", die Wahl richtiger Kooperationspartner. Natürlich werden auch die relevanten Zahlen aus dem Markt und aktuelle Trends im Bereich Consumer Apps und Mobile Business Solutions nicht fehlen. Und natürlich wird auch diesmal die Stärke der Mobile National Days ausgespielt - mit Networking-Möglichkeiten für alle Beteiligten.

Alle weiteren Informationen und das vollständige Programm zu den Mobile National Days, sowie die Anmeldung finden Sie auf www.mobile-national-days.com.

11 Prozent Communication Ltd.

11 Prozent - Communication mit Sitz in Erding hat sich als neutrale Kommunikationsplattform zwischen Marken- und Medienwelt und der mobilen und digitalen Entertainment-Welt etabliert. Die Agentur berät und beliefert Unternehmen mit detaillierten und umfangreichen Informationen über den eGame- und Mobile-Markt. Hinzu kommt die Durchführung von Veranstaltungen zu diesen Themenfeldern (www.m-days.com, www.m-days.com, www.consumer-content.de , www.mobile-national-days.com). Weitere Kompetenzen von 11 Prozent Communication beinhalten den PR-Sektor und die Herausgabe der GFM Nachrichten (www.gfm-nachrichten.de) für die Bereiche Mobile, eGames, IPTV und Social Media.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.