Mehr Leistung: 1&1 stellt Webhosting-Portfolio neu auf

Flexible Skalierbarkeit der Performance / Höhere Geschwindigkeit und Sicherheit dank HTTP/2

Montabaur, (PresseBox) - 1&1 (www.1und1.info), Europas führender Webhoster, entwickelt sein Webhosting-Portfolio weiter und gibt Kunden jetzt die Möglichkeit, die Performance ihres Webprojekts flexibel anzupassen. Somit bleibt die Erreichbarkeit einer Webseite selbst bei höchsten Zugriffsraten in hoher Geschwindigkeit erhalten. Dabei kommt neueste Hardware zum Einsatz, die erheblich mehr Arbeitsspeicher pro Prozessor, neue SSD-Speicher für die Datenbanken der Kunden und eine optimierte Lastenverteilung bietet. Diese technischen Komponenten ermöglichen eine enorme Leistungssteigerung des neuen 1&1 Next Level Hostings.

„Höchste Performance, Sicherheit und einfache Bedienbarkeit sind die zentralen Eigenschaften eines modernen Webhostings“, sagt Robert Hoffmann, CEO 1&1 Internet SE. „Hier setzen wir an und bieten Kunden mit unserem Next Level Hosting die beste Lösung, um eine zeitgemäße Webseite zu betreiben und digital erfolgreich zu sein.“

Einfache Anpassung der Leistungsparameter

Um Kunden kürzeste Ladezeiten gewährleisten zu können, setzt 1&1 auf eine optimierte Plattform mit HTTP/2, PHP 7.1 und SSD-Datenbanken. Zudem wurden jederzeit flexibel einstellbare Performance-Level entwickelt. Sie statten die Webhosting-Umgebung der Kunden von Beginn an mit einem Höchstmaß an Leistung aus. Die Steuerung der Performance-Level erfolgt über ein spezielles Dashboard im 1&1 Control Center. Dort sehen Kunden in leicht verständlichen Diagrammen den aktuellen Leistungsverbrauch ihres Webprojekts und bei Bedarf das höhere, von 1&1 empfohlene, Performance-Level. Die Verwaltung der Performance-Level ist intuitiv und sehr einfach gestaltet. Selbst technisch unerfahrene Nutzer können mit wenigen Klicks die Leistung erhöhen oder – wenn nicht mehr benötigt – wieder reduzieren. Ein rasches Reagieren beispielsweise auf saisonalen Besucherzuwachs ist damit genauso möglich wie der weitere Ausbau des Webprojekts. Kunden müssen dazu die Tarifstufen nicht wechseln.

1&1 bietet innerhalb dieses flexibel nutzbaren Webhosting-Angebots drei neue Leistungspakete an, die sich vor allem hinsichtlich Performance und Webspace unterscheiden. Das neue Angebot startet mit dem Webhosting-Paket Basic (2,5 GB RAM, 100 GB Webspace) ab 0,99 Euro im Monat.

Die Performance-Level sind auf Wunsch skalierbar bis auf Level 5 (19 GB RAM, circa 1.500 Prozesse pro Minute) für 1,99 Euro pro Monat je zusätzlichem Level.

Neueste Übertragungstechnologie für Kundenprojekte

1&1 Next Level Hosting verwendet modernste Technologien. Dies bezieht sich vor allem auf den zukunftsweisenden Protokollstandard HTTP/2, der mit der Methode des Multiplexings der zunehmenden Komplexität von Webseiten gerecht wird. Zudem begünstigt HTTP/2 schnellere Ladezeiten bei Verwendung von SSL-Zertifikaten und erreicht so eine höhere Sicherheit sowie Listung der jeweiligen Webseite in den Ergebnissen der Google-Suche. Aus diesem Grund stellt 1&1 seinen Kunden ein kostenfreies SSL-Zertifikat zur Verfügung. Neben HTTP/2 setzt 1&1 gzip für das Komprimieren von Webseiteninhalten ein, damit diese auch über Zugriff von mobilen Endgeräten schnell laden. Zudem bietet 1&1 als einer der ersten Webhosting-Anbieter neben PHP 7.0 auch die aktuellste Version 7.1 an. Beide beinhalten OPcache, das die Ladezeiten verkürzt und besonders WordPress-Webseiten unterstützt.

Weiterführende Informationen zum 1&1 Next Level Hosting finden Sie hier. Weitere Informationen rund um Erfolg im Internet erhalten Sie in der 1&1 Community und im 1&1 Digital Guide.

1&1 Internet SE

1&1 ist mit 16,75 Millionen Kundenverträgen ein führender Internet-Provider. Das Produktangebot richtet sich an Konsumenten, Freiberufler und Gewerbetreibende. Es reicht von Webhosting (Internet-Präsenzen, Domains, Online-Shops) über schnelle DSL-Zugänge mit Telefonie sowie Mobilfunkanschlüsse bis hin zum Personal Information Management via Internet. 1&1 ist auf den Märkten in Deutschland, Österreich, Großbritannien, Frankreich, Spanien, USA, Kanada, Polen, Italien und Mexiko präsent und eine 100%ige Tochtergesellschaft der börsennotierten United Internet AG (ISIN DE0005089031).



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.