Zertifizierte/-r Live-Online-Trainer/-in (TAE)

Moderne Kommunikationstechnik bringt Sie zum Arbeitsplatz Ihres Teilnehmers. Sie lernen, die Teilnehmer im virtuellen Raum zu aktivieren. Technik gehört genauso dazu, wie Didaktik, Methoden und Tipps und Tricks. Nach erfolgreichem Abschluss der Praxisphase erhalten Sie das TAE-Zertifikat „Zertifizierte/-r Live-Online-Trainer/-in“.

Ziel der Weiterbildung

Sie lernen, wie Sie Ihre Online-Trainings technisch, methodisch und didaktisch professionell aufbereiten und kennen verschiedene Möglichkeiten, um die Aufmerksamkeit Ihrer Teilnehmer während Online-Sessions aufrechtzuerhalten. Sie erfahren, wie Sie souverän eigene Live-Online-Trainings meistern.

Im Praxisteil wenden Sie die Inhalte auf Ihre Trainingsbausteine an. Der Austausch in der Kleingruppe bietet parallel hilfreiches Feedback. Abschließend präsentieren Sie eine eigene Trainingseinheit und bekommen dadurch Übung und echtes Feedback.
Während der Trainingsphase haben Sie Zugang zur TAE-Lernplattform mit Diskussionsforen, Kursmaterial und Übungsraum.

METHODEN
Arbeit im virtuellen Klassenzimmer (vitero), Trainer-Input, virtuelle Gruppen- und Einzelarbeit, Selbstlernphase mit entsprechendem Lernmaterial und Praxisaufgaben auf der Lernplattform, Erfahrungsaustausch, Feedback

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.