Zeitmanagement und Selbstorganisation

Die Gründe für chronischen Zeitmangel scheinen schier endlos zu sein – doch bei genauerem Hinsehen erkennt man, sie wiederholen sich.

Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.“
Seneca

Vielleicht braucht man einfach konstruktive Tipps und Hinweise, um wieder Herr der eigenen Zeit werden zu können … dann geht es vielleicht viel leichter.

Inhalte:
  • Ermittlung Ihres individuellen Zeittyps
  • Stärken und Schwächen Ihres Zeitverhaltens
  • Schnelles Handeln oder große Planung?
  • Erfordernisse und Machbares erkennen und umsetzen
  • Die Welt der Prioritätensetzung: Was nutzen Sie wann?
  • Ziele klären, planen und Pufferzeiten nie vergessen: Wie funktioniert das in der Realität und auf Dauer?
  • Umgang mit Störungen: Wie ist konzentriertes Arbeiten möglich?
  • Nein-Sagen: Kleine Überwindung – große Wirkung
  • Techniken zur Umsetzung in die Praxis
Dieser Kurs ist auch als Inhouseschulung möglich, Gruppenpreis auf Anfrage.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.