Zeichnungslose Fertigung mit SOLIDWORKS MBD

Ziele:
Mit SOLIDWORKS MBD können Sie Bemaßungen sowie sämtliche technische Details (PMI) direkt im 3D-Modell hinterlegen. Anschließend können Sie Ihre PMI-Daten in verschiedenen Formaten weitergeben, bis hin zur CAM-Bearbeitung. Damit wird eine Zeichnung nicht mehr benötigt.

Inhalte:
- Nutzungsmöglichkeiten und Ansichten
- DIMXpert für PMI-Weitergabe
- Formate nutzen – 3D-PDF, eDrawings, STEP242, 3D-Ansichten im Composer

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier:
https://www.solidline.de/produkt/solidworks-mbd/

Zielgruppen:
Mitarbeiter aus der Konstruktion, die die PMI-Übergabe optimieren wollen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.