Weiterbildung zum E-Learning Manager/in Blended Learning mit Zertifikat

Wie kann digitales Training sicherstellen, dass Arbeitsprozesse verbessert und Unternehmensziele erreicht werden? Was ist zu beachten, dass die Umstellung auf E-Learning ein Erfolg wird? Welche Technologien benötigen wir dafür, und was machen wir nun mit den Präsenzseminaren?

Digitale Trainingskonzepte gestalten und organisieren - werden Sie bereit für die Zukunft

Digitalisierung ist in aller Munde, und spätestens jetzt beginnen auch die letzten Unternehmen ihre Trainings- und Fortbildungskonzepte auf digitales Lernen umzustellen. Blended Learning Manager, E-Learning Koordinatoren, Personalreferenten – sie sind die Masterminds hinter jedem erfolgreichen digitalen Trainingsprojekt und tragen maßgeblich dazu bei, ob das Trainings- und Fortbildungskonzept ein Erfolg wird.

Dafür benötigen sie das entsprechende Knowhow.

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und bilden Sie sich in einem zukunftsfähigen Tätigkeitsbereich weiter. Mit unserem Kurs werden Sie zum Experten für die Planung, Implementierung und Durchführung von Blended Learning und digitalem Training.

Die folgenden Tätigkeiten gehören zum Berufsbild des E-Learning Manager/in Blended Learning und sind Bestandteil dieses Kurses:

  • Didaktische und methodologische Grundlagen
  • Methoden und Formate des Blended Learning
  • Strategische Planung und Konzeptionierung
  • Sichtung, Bewertung und Auswahl der Technologien
  • Mit Projektmarketing und Einführungsmanagement zum Erfolg
  • Digitale Transformation und Change-Management
  • Umgang mit Stakeholdern von Betriebsrat bis Geschäftsführung
  • Evaluation und Bildungscontrolling
  • Qualitätssicherung, Projektmanagement und Ressourcenplanung
Profitieren Sie von der Erfahrung, die unsere Berater und Entwickler in der Planung und Umsetzung digitaler Trainingsprojekte mit namhaften Kunden gesammelt haben und erlangen Sie in dieser Fortbildung wertvolle Kenntnisse und Kompetenzen in der strategischen Planung, Umsetzung und Begleitung digitaler Trainingskonzepte.

Wie ist die Weiterbildung zum E-Learning Manager/in aufgebaut?

Lernen Sie - wie Ihre zukünftigen Lerner - im Blended-Learning Format:

 

Die Weiterbildung E-Learning Manager/in Blended Learning ist für einen Zeitraum von sechs Wochen angelegt:
  • Virtuelles Kick-off Meeting: Einführung in den Aufbau der Fortbildung, Überblick über die Themen, erstes Kennenlernen von Kursleiter und Teilnehmern
  • Selbstlernphase: Persönlicher Zugang zur Online Academy mit E-Learning-Einheiten zu den Grundlagen der Didaktik, Methoden und Technologien sowie zur strategischen Konzeptionierung von E-Learning und Blended Learning
  • 2-tägiges Präsenzseminar: Vertiefung, praktische Übungen, Diskussion, Vorbereitung des Abschlussprojekts
  • Abschlussprojekt: eigenes Projekt mit anschließender Bewertung, z.B. Erstellung eines Blended Learning Konzepts, Planung von Projektmarketing oder Change-Management Maßnahmen
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat der Cert-EU.

 

Sichern auch Sie sich Ihre Chance und qualifizieren Sie sich zum E-Learning Manager/in Blended Learning!

Termine und Preis:

Der nächste Kurs E-Learning Autor mit Schwerpunkt Blended Learning startet am 11.10.2018 mit dem virtuellen Kick-off.

Die beiden Präsenztage finden am 8.11. und 9.11.2018 statt.

Der gesamte Kurs kostet 1.492,- Euro zzgl. MwSt.

Studentenrabatt

Für Studierende und Arbeitssuchende bieten wir weitere Rabattierungen auf Anfrage an.

Falls Sie noch Fragen haben, melden Sie sich bei uns.

Telefon: 0221 / 560 610

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der ILT Solutions GmbH finden Sie finden Sie hier.